logo-gem-- (GEMÜ)

GEMÜ Gebrüder Müller Apparatebau GmbH & Co. KG

http://ky.to/www.gemu-group.com

06.03.2023

Focus Money verleiht GEMÜ die Auszeichnung „Digital Champion 2023“

Das IMWF Institut für Management- und Wirtschaftsforschung hat im Auftrag von Focus Money und Deutschlandtest in einer umfangreichen Studie die „Digital Champions 2023“ ermittelt. GEMÜ erreichte im Ranking Platz 5 von 91 ausgezeichneten Unternehmen in der Branche „Maschinen- und Anlagenbauunternehmen“.

Das IMWF Institut geht davon aus, dass Unternehmen, die bei der Digitalisierung mutig vorangehen, langfristig in ihrer Branche zu den Gewinnern zählen werden. Um diese Unternehmen zu ermitteln, hat die Studie zu 12.000 Unternehmen Aussagen in den Kategorien „Digitalisierung“, „Technologie“ und „Innovation“ breit und umfassend analysiert.

 

Die Studienergebnisse basieren auf der Methodik des Social Listening und einer Befragung der Unternehmen. Beim Social Listening wurden im Netz zu den untersuchten Unternehmen ca. 1,5 Millionen Nennungen gefunden und mit Hilfe Künstlicher Intelligenz (KI) analysiert. Bei der Datenerhebung mittels Fragebogen wurden die Digitalisierungsmaßnahmen in verschiedenen Themenblöcken abgefragt. Die Ergebnisse wurden dann im Rahmen eines Punktesystems bewertet und so die „Digital Champions 2023“ ermittelt.

 

In der Branche „Maschinen- und Anlagebauunternehmen“ hat das Ingelfinger Technologieunternehmen GEMÜ 94,4 von 100 möglichen Punkten erreicht und belegt im Ranking Platz 5 von insgesamt 91 ausgezeichneten Unternehmen.

„Die vorliegende Studie bestärkt uns in unserer Strategie, die Digitalisierung bei GEMÜ weltweit stetig voranzutreiben. Ich bin davon überzeugt, dass die fortschreitende Digitalisierung viele Chancen für die GEMÜ Gruppe bietet. Unser Ziel ist es, langfristig erfolgreich zu sein, indem wir vorangehen und die Chancen frühzeitig erkennen,“ so Gert Müller, geschäftsführender Gesellschafter der GEMÜ Gruppe.