Pharma-Messe Geballte Pharmakompetenz bei den „Pharmazing Days 2013“

Redakteur: Anke Geipel-Kern

Die Besucher der „Pharmazing Days 2013“ von Uhlmann erlebten alle Aspekte zukunftsweisender Verpackungstechnologie und informierten sich im persönlichen Gespräch mit Vertretern des Unternehmens sowie den 31 Mitausstellern über Trends und Neuheiten beim pharmazeutischen Verpacken. Im Messezelt waren alle Mitglieder der Excellence United, der Allianz führender Spezialmaschinenbauer für die Pharma-, Medizintechnik- und Prozessindustrie vertreten.

Firmen zum Thema

Gespräche in lockerer Atmosphäre, kulinarische Köstlichkeiten und hochklassige Auftritte genießen – das Abendprogramm der „Pharmazing Days 2013“ rundete die Veranstaltung aufs Schönste ab.
Gespräche in lockerer Atmosphäre, kulinarische Köstlichkeiten und hochklassige Auftritte genießen – das Abendprogramm der „Pharmazing Days 2013“ rundete die Veranstaltung aufs Schönste ab.
(Bild: Uhlmann Pac-Systeme)

Laupheim – Die Messe trug in diesem Jahr den Titel „Pharmazing Days 2013“ und was die rund 700 Kunden und Interessenten aus 70 Ländern erwartete, war in mehrfacher Hinsicht „amazing“: Die drei Messetage stellten einen spannenden Mix aus Kongress, Ausstellung und Event dar.

Uhlmann selbst zeigte auf dieser Veranstaltung ein umfassendes Produkt- und Leistungsportfolio und präsentierte die komplette Linienkompetenz aus einer Hand unter dem Motto „Excellence in Action“ im Live-Betrieb. Ob kleine oder große Chargen, feste oder flüssige Arzneimittel, ob Blister oder Flaschen, Faltschachteln in Kartons oder Gebinden, ob auf Paletten oder in Versandkartons – bei einem Rundgang durch die Montagehalle wurde jeder einzelne Schritt der Verpackungsprozesse genau unter die Lupe genommen. Bestandteil der Uhlmann-Linienkompetenz ist, neben länderspezifischen Track & Trace-Lösungen, auch das Angebot an Inline-Druck- und Kontrollsystemen für höchste Pharmasicherheit.

Bildergalerie

„Service Excellence“: Unter diesem Motto präsentierte der neu strukturierte Bereich Uhlmann Customer Service (UCS) Komponenten und Leistungen aus dem Service-Bereich. Die Spezialisten informierten u.a. über die Modernisierung mit elektrischen Komponenten für mehr Produktionssicherheit und die Einhaltung aktueller Regularien. Zudem stellten sie das umfangreiche Uhlmann-Programm an Zuführungen für Solida- und Liquidaprodukte vor. Maschinenspezifische Ersatzteilpakete sorgen für weniger Lagerhaltung bei gleichzeitig erhöhter Maschinenverfügbarkeit.

Im begleitenden Vortragsprogramm referierten Vertreter aus Pharmaindustrie, Wissenschaft und Wirtschaft über den Schutz von Patienten vor Fälschungen, zeigten wirkungsvolle Strategien zum Verpacken kleinerer Chargen auf und stellten Containment Systeme und deren Umsetzung in die Praxis vor. In der „Exhibition Area“ waren 31 Unternehmen präsent – mit neuen Maschinen, Innovationen bei Folien und Verpackungen, bei Wäge-, Falz- und Druckkomponenten.

(ID:42212168)