Suchen

Gaswarnung Gaswarnung in vier Farben

| Redakteur: Sonja Beyer

Mit seinem Farbdisplay warnt das neue tragbare Mehrgasgerät MX6 iBrid anschaulich vor gefährlichen Gasen und ist dabei Atex-zertifiziert.

Firmen zum Thema

Das Vierfarb-LCD des MX6 iBrid sorgt für eine anschauliche Gaswarnung.
Das Vierfarb-LCD des MX6 iBrid sorgt für eine anschauliche Gaswarnung.
( Bild: Siegrist )

Leopold Siegrist hat MX6 iBrid, ein tragbares Gaswarngerät von Industrial Scientific mit grafischer Benutzeroberfläche, in sein Programm aufgenommen.

Es besitzt die Atex-Zertifizierung II 2G, EEx ia D IIC T4 und kann mit 25 Sensoren sechs Gase gleichzeitig messen. Das vierfarbige LC-Display des Hybridgeräts macht die Detektion gefährlicher Gase augenfälliger und sorgt laut Leopold Siegrist auch bei schlechten Lichtverhältnissen wie z.B. Dämmerlicht oder unter Tage für eine gut sichtbare Gaswarnung.

Bei Alarm erscheinen rote Ziffern auf dem Display und die Hintergrundbeleuchtung beginnt zu blinken. Zusätzlich alarmiert ein 95 dB lautes Warnsignal den Benutzer. Das Gerät gibt Echtzeitwerte in ppm oder Volumenprozent aus und ist mit stoßfestem Schutzgummi versehen.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 306864)