Suchen

Mechanische Verfahren Für extreme Drücke

Redakteur: Redaktion PROCESS

Niro Soavi hat einen Hochleistungshomogenisator auf Basis des VHP-Block-Prinzips entwickelt. Das Basismodell ist für eine kontinuierliche Durchsatzleistung von 200 l/h flüssiger Dispersionen bis maximal 4000 bar ausgelegt. Diese Energie reicht aus, um Wasser auf rein mechanischem Wege zum Kochen zu bringen.

Firmen zum Thema

( Archiv: Vogel Business Media )

Niro Soavi hat einen Hochleistungshomogenisator auf Basis des VHP-Block-Prinzips entwickelt. Das Basismodell ist für eine kontinuierliche Durchsatzleistung von 200 l/h flüssiger Dispersionen bis maximal 4000 bar ausgelegt. Diese Energie reicht aus, um Wasser auf rein mechanischem Wege zum Kochen zu bringen.

Ein Kühlprozess unmittelbar am Ausgang der Maschine ist daher unumgänglich. Der Dispergierprozess kann durch eine variable Entspannungseinheit gesteuert werden. Der große Vorteil dabei ist, dass es sich um ein kontinuierlicher Prozess handelt. Weitere Erkenntnisse konnten bei diesem Projekt in der Werkstoffforschung, insbesondere beim Verhalten von keramischen und metallischen Bauteilen sowie in der Elastomertechnik erzielt werden. Die Ergebnisse lassen sich auf standardisierte 1500 bar VHP-Technik umsetzen.

(ID:173387)