Montage Für die Montage direkt am Rohr

Redakteur: Dominik Stephan

Für die Instandhaltung von Leitungssystemen bietet Stauff eine neue Montagemaschine, die dank Akku-Stromversorgung und rollbarem Transportkoffer ohne Einschränkung mobil einsetzbar ist.

Anbieter zum Thema

Kompakt und uneingeschränkt mobil: Die neue mobile Montagemaschine im Stauff Press-Programm kommt ohne externe Energieversorgung aus
Kompakt und uneingeschränkt mobil: Die neue mobile Montagemaschine im Stauff Press-Programm kommt ohne externe Energieversorgung aus
(Bild: Walter Stauffenberg)

Die Maschine ist für die druckgesteuerte Montage von Schneidringen auf Rohrenden bis zu einem Außendurchmesser von 42 mm geeignet und kann mit einer Ladung bis zu 200 Montagen durchführen. Mit größtmöglicher Flexibilität soll die Maschine Anwendern in der Hydraulik die Montage von Schneidring-Rohrverschraubungen in beengten Verhältnissen auf der Baustelle ermöglichen. Die Voraussetzungen dafür schafft die kompakte Konstruktion der nur sieben Kilo (inklusive Akku) schweren Maschine.

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:44599550)