Pharmamischer Für das Pelletieren fester, oraler Arzneiformen

Quelle: Pressemitteilung

Der Hersteller von Maschinen- und Systemlösungen zum Mischen, Granulieren und Wirbelschichttrocknen, Diosna, hat kürzlich den Spheronizer im Labormaßstab in sein Produktprogramm aufgenommen.

Anbieter zum Thema

Der Spheronizer ermöglicht das Mischen, Granulieren und Pelletieren bei der Entwicklung fester, oraler Arzneiformen.
Der Spheronizer ermöglicht das Mischen, Granulieren und Pelletieren bei der Entwicklung fester, oraler Arzneiformen.
(Bild: DIOSNA Dierks & Söhne GmbH)

Das Tischgerät ist eine platzsparende Lösung und ermöglicht das Mischen, Granulieren und Pelletieren bei der Entwicklung fester, oraler Arzneiformen.

Damit können pharmazeutische Hersteller Pellets in hoher Qualität erzeugen und haben eine ideale Basis für anschließende Prozesse, heißt es in einer Pressemitteilung. Das Gerät kann als eigenständige Maschine oder als Add-on zu den Labormischern von Diosna verwendet werden.

Kunden, die bereits den Labormischer P 1-6 im Einsatz haben, können mit der Pelletieroption, ohne Änderungen an der Maschine vorzunehmen, einen zusätzlichen Prozessschritt hinzufügen. Der Spheronizer-Behälter kann laut Hersteller einfach an die vorhandene Basismaschine des Pharmamischers angedockt und betrieben werden.

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:48119735)