Worldwide China Indien

Roche

Führungswechsel bei Roche

| Redakteur: Sonja Beyer

Anfang April wird es bei der Roche-Gruppe einen Wechsel in der Führung geben: Alan Hippe übernimmt das Steuer als neuer CFO. Denn sein Vorgänger, Erich Hunziker, verabschiedet sich in den Ruhestand. Mehr dazu lesen Sie hier.

Basel/Schweiz – Ende März tritt Erich Hunziker, Chief Financial Officer, Chief Information Officer und stellvertretender Leiter der Konzernleitung bei Roche, in den Ruhestand. Unter seiner Leitung gelang es, die Finanzierung der vollständigen Übernahme von Genentech mitten in der Finanzkrise zu attraktiven Konditionen zu organisieren. Zum Nachfolger von Erich Hunziker und damit zum neuen CFO von Roche hat der Verwaltungsrat Alan Hippe ernannt, der per Anfang April 2011 in der Konzernleitung Einsitz nehmen wird. Hippe war von 2002 bis 2009 Mitglied des Vorstandes der Continental-Gruppe. Seit April 2009 ist er CFO und Mitglied des Vorstandes von Thyssenkrupp.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 25195660 / Management)