ProFi-OEB - Für das Handling, Dosieren und Mahlen von Pulvern unter High-Containment Bedingungen

15.01.2019

Ein innovatives, patentiertes System, welches das Handling, Dosieren und Mahlen von Pharmaprodukten nach den Vorschriften für OEB 5 High Containment ermöglicht.

Das System bietet eine einfache Bedienung bei einem hohen Containment Niveau und exakter Dosierung während des Mahlvorganges

Die SoliValve®-Technology ermöglicht über eine universelle Ankoppelungseinheit das (vollständige und teilweise) Befüllen oder Entleeren in einer Vielfalt von Pulverbehälter wie Fässer, Säcke, Beutel usw., welche mit einem entsprechenden Passiv-Ventil ausgestattet sind.

Zudem ermöglicht das SoliValve® den Transfer nach High-Containment-Vorgaben, eine exakte, reproduzierbare Dosierung sowie das vollautomatisierte Handling jeder Art von Behälter.  

Das High-Containment wird in erster Linie durch das einzigartige Ankopplungssystem zwischen den konischen aktiv / passiv Komponenten des Ventils erreicht. In zweiter Linie unterstützt ein Dichtflächenreinigungssystem diese Eigenschaft.