HammerWitt – Hammermühle

27.02.2015

Die HammerWitt ist eine Hammermühle, welche optimale Zerkleinerungsergebnisse in der Feinmahlung und Pulverisierung von harten, kristallinen und fasrigen Produkten bis auf Feinheiten von 30 µm. Sie wird für Laboranwendungen und Kleinchargenproduktionen eingesetzt.

Die HammerWitt ist eine Hammermühle, welche optimale Zerkleinerungsergebnisse in der Feinmahlung und Pulverisierung von harten, kristallinen und fasrigen Produkten bis auf Feinheiten von 30 µm.

Sie wird für Laboranwendungen und Kleinchargenproduktionen eingesetzt. Mit ihrem kompakten und modularen Design lässt sie sich leicht in fast alle Prozessabläufe integrieren. Ihre Konstruktion gewährleistet in Bezug auf GMP und High Containment eine optimale und zuverlässige Produktion, auch von sehr harten Produkten.

Partikelgrössenbereich:                                 1 cm - 30 µm
Durchsatz:                                                      bis 700 kg/h
Produktdichte:                                                bis 2 kg/dm3