Logo
02.04.2013

Artikel

Zellenradschleuse zur kontrollierten Feststoffdosierung

Zellenradschleusen haben sich in der Verfahrenstechnik zum Fördern und Dosieren von Pulvern und Granulaten fest etabliert – das soll aber nicht heißen, dass die Möglichkeiten dieser Technologie völlig ausgereizt sind …

lesen
Logo
07.01.2013

Artikel

So meistern Sie schwierige Mahlaufgaben

Die Mahltechnik ist eine jahrtausende alte Kunst. Und dennoch stellen neue Mahlaufgaben Verfahrenstechniker immer wieder vor Herausforderungen. Schließlich müssen Mahlgut und Anlage perfekt aufeinander abgestimmt sein, um optimale Ergebnisse zu erzielen. Wir haben Tipps der Ausrü...

lesen
Logo
30.11.2012

Artikel

Autonomes Filtersystem

Der neu entwickelte Filter „Profi Clean“ lässt sich als Modul am Gehäuse sämtlicher Mühlen von Frewitt durch einen Clamp-Verschluss einfach montieren; ein Nachrüsten von Siebmühlen auf bestehenden Anlagen ist mit einigen Handgriffen erledigt.

lesen
Logo
04.10.2012

Artikel

Schützt Mühlen vorm Verstopfen

Der Zellenreddosierer Profi-Valve von Frewitt fördert und dosiert Pulver und Granulate schonend und verhindert gleichzeitig das Verstopfen des Mühleneinlaufs. Damit sind Produktsäulen ausgeschlossen, so der Hersteller.

lesen
Logo
08.06.2012

Artikel

Produktanalyse, Prozessoptimierung und -entwicklung mit der Frewitt-Testanlage für Feststoffe

Schwankungen in der Produktqualität? Verschärfte Anforderungen an die Prozesseffizienz? Neues Produkt? Ohne realistische Versuche und deren exakte Analyse kommen Planer und Betreiber nicht zu sicheren Ergebnissen. Die neue Testanlage im Technikum von Frewitt deckt die Prozesswirk...

lesen
Logo
06.02.2012

Artikel

Visualisierung von Mahlprozessen

Frewitt hat eine Inline-Messmethode zur dynamischen Kontrolle der Partikelgrößenverteilung in der Feststoffzerkleinerung mit einem Ortsfilter untersucht, der Schattensignale einzelner Partikel in Informationen umsetzt. Damit war es möglich, die kontinuierliche Bestimmung der Part...

lesen
Logo
27.09.2011

Artikel

Desagglomerieren und Zerkleinern in einer Anlage vereint optimieren den Prozess eines Diabetes-Medikaments

Die Desagglomeration und Zerkleinerung von Rohstoffen sind bei der Aufbereitung von Medikamenten qualitätsbestimmend. Dies zeigt ein Beispiel aus der Praxis: Metformin, ein von Novartis verwendeter Wirkstoff zur Herstellung von Medikamenten gegen Alters-Diabetes.

lesen
Logo
13.04.2011

Artikel

Neue oszillierende Siebmühle erleichtert die Arbeit, macht sie sicherer und effizienter

Bei der Entwicklung eines neuen Systems für schonendes Granulieren von wärmeempfindlichen Produkten handelte Frewitt nach dem Leitsatz: Praxisbewährtes mit mehr Komfort. Lesen Sie, wie das Gerät den Weg für Applikationen ebnen soll, für die es bisher keine zufriedenstellende Lösu...

lesen
Logo
10.03.2010

Artikel

Inline-Partikelgrößenmessung zur kontinuierlichen Bestimmung der Partikelgrößenverteilung

Wie sich der Qualitätsfaktor Partikelgrößenverteilung direkt überwachen lässt, ist zentrale Frage vieler Mahlprozesse. Der vorliegende Artikel stellt die kontinuierliche Messung der Partikelgröße im Mahlprozess und die Visualisierung der Messergebnisse als mögliche Lösung vor.

lesen
Logo
22.01.2010

Artikel

Kompaktes Abfüllmodul für eine pharmazeutische Mehrproduktanlage

Bei einer Raumhöhe von knapp zwei Metern Pharmaprodukte zu homogenisieren, präzise zu dosieren und offen oder geschlossen abzufüllen, verlangt meist nach umständlichen und kostenintensiven Lösungen. Dass es auch anders geht und dabei trotzdem GMP-gerecht verfahren werden kann, be...

lesen