Worldwide China Indien

NEWS

Damit Käse und Joghurt noch besser schmecken

Identifikation von Eiweißfragmenten

Damit Käse und Joghurt noch besser schmecken

Forschende der Technischen Universität München (TUM), des Leibniz-Instituts für Lebensmittel-Systembiologie und der Universität Hohenheim haben einen neuen methodischen Ansatz entwickelt. Er ermöglicht es, geschmacksgebende Eiweißfragmente in Lebensmitteln wie Käse oder Joghurt schneller zu identifizieren und damit Produktionsprozesse zu optimieren. lesen

GEA baut weitere Milchpulveranlage für Dairygold in Irland

Milchpulverherstellung

GEA baut weitere Milchpulveranlage für Dairygold in Irland

Im Juli diesen Jahres erhielt Gea den Auftrag für die nächste Milchpulveranlage für Dairygold in der irischen Stadt Mallow. Zum Lieferumfang gehören ein neuer Sprühtrockner, ein neuer Verdampfer, eine neue 12 t/h x 25 kg Li-Pulverabfüllung einschließlich Stickstoffbegasung sowie die zugehörigen Pulvertransport- und Handling-Systeme. lesen

Krones stärkt seine PET-Kompetenzen mit der Übernahme von MHT

Getränkeindustrie

Krones stärkt seine PET-Kompetenzen mit der Übernahme von MHT

Der Abfüll- und Verpackungsspezialist Krones hat MHT übernommen. Mit der Akquisition erweitert Krones sein PET-Produktportfolio um Werkzeuge zur Herstellung von Preforms für PET-Flaschen und schließt damit eine Lücke in der PET-Wertschöpfungskette. lesen

Artikel

Brau Beviale setzt Zukunftsfähigkeit der Getränkebranche als Leitthema

Getränkeherstellung

Brau Beviale setzt Zukunftsfähigkeit der Getränkebranche als Leitthema

Ob Brauer, Brunnenbetriebe, Winzer, Spirituosen- oder AFG-Hersteller – sie alle treibt eine große Frage um: Wie können wir in Zukunft wettbewerbsfähig werden oder bleiben? Denn verändertes Konsumentenverhalten, Forderung nach Nachhaltigkeit und Rohstoffmangel fordern Getränkehersteller zum Handeln auf. Die Brau Beviale versteht sich als zentrale Plattform der Branche. lesen

Wie Brauereien beim Würzekochen und Isomerisieren Ressourcen schonen

Nachhaltig brauen

Wie Brauereien beim Würzekochen und Isomerisieren Ressourcen schonen

Energie und Wasser sind teuer, Hopfen inzwischen auch: Hopfenbauern, so heißt es, können die Nachfrage nach Alphasäure trotz guter Ernten gar nicht mehr bedienen. Brauereien, die jetzt nicht klassische Verfahren überdenken und Brauprozesse neu modellieren, werden es in Zukunft schwerer haben, rentabel zu sein. lesen

Ein Prosit der Nachhaltigkeit: Mit geklebten Dosenbierverpackungen Kunststoff sparen

Verpackungstechnik

Ein Prosit der Nachhaltigkeit: Mit geklebten Dosenbierverpackungen Kunststoff sparen

Der Bierbrauer Carlsberg weiß, seine Kunden wollen nicht nur einzigartigen Geschmack, sondern auch Nachhaltigkeit. Gemeinsam mit der KHS-Tochter NMP Systems haben die Dänen nun eine Verpackungslösung entwickelt, die signifikant den Kunststoffverbrauch reduziert. lesen

Food & Beverage

Unser redaktioneller Newsletter rund um die Themen aus der Lebensmittelbranche versorgt Sie mit allen wichtigen Nachrichten.

* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.