PIOX S – MASSESTROMMESSUNG VON DER SICHEREN SEITE

01.08.2018

PIOX S721 bestimmt Durchfluss, Konzentration, Dichte sowie andere Parameter mittels auf der Außenseite des Rohres montierten Clamp-On-Ultraschall-Sensoren.

Die eingriffsfreie akustische Technik ist das Verfahren der Wahl, wenn Stoffe und Prozesse höchste Ansprüche an Sicherheit und Zuverlässigkeit stellen.

Prinzipbedingt unverwüstlich

PIOX S721 misst die Schallgeschwindigkeit und bestimmt damit Dichte und Konzentration des im Rohr befindlichen Mediums. Simultan erfasst das Messsystem den Volumenstrom. Aus Volumenstrom und Dichte errechnet PIOX S721 den Massenstrom.

  • Verschleiß- und wartungsfreie Messtechnik
  • Kein Medienkontakt, daher kein Korrosionsrisiko
  • Keine beweglichen Teile, keine Vibrationen, keine Materialermüdung
  • Dauerstabile Messung ohne Drift
  • Keinerlei Druckbeschränkungen
  • Kein Leckagerisiko
  • Installation bei laufendem Betrieb