PIOX ID – SICHERE MEDIENERKENNUNG BEI BEFÜLLVORGÄNGEN

19.06.2016

Zuverlässiger Schutz vor gefährlichen Verwechslungen

 

Die Verwechslung von Chemikalien bzw. von Anschlüssen bei der Anlieferung und Umfüllung vom Tanklastwagen in Lagertanks kann fatale Folgen haben. Immer wieder kommt es durch solche Verwechslungen zu schweren Unfällen, insbesondere wenn Säuren und Laugen vermischt werden. Um solchen gefährlichen Situationen vorzubeugen, empfiehlt der Ausschuss für Gefahrstoffe die messtechnische Überwachung der Befüllleitung.

FLEXIM hat zu diesem Zweck das Clamp-On-Ultraschallsystem PIOX ID entwickelt.

PIOX ID bestimmt mit außen auf den Befüllleitungen angebrachten Clamp-On- Ultraschallsensoren die Schallgeschwindigkeit des Mediums. Unterscheiden sich die Schallgeschwindigkeiten zweier Medien, so können diese durch eine Messung sicher identifiziert werden. Da sich insbesondere die Schallgeschwindigkeiten von Säuren und Laugen sehr voneinander unterscheiden, lässt sich die Sicherheitsfunktion aufgrund des signifikanten Messeffekts einfach und zuverlässig realisieren.