Laborpumpe Flexibilität im Labor mit Laborpumpe

Redakteur: Anke Geipel-Kern

Das Vakuumsystem SC 920 von KNF Lab soll Flexibilität im Labor schaffen. Das System umfasst eine Vakuumpumpe mit elektronischer Regelung, einen Abscheider an der Saugseite, einen Hochleistungs-Kondensator mit Abscheider an der Druckseite sowie das Hand-Terminal zur Fernbedienung.

Anbieter zum Thema

Zusätzlich ist im Lieferumfang eine Software enthalten, mit der das Vakuumsystem auch von einem PC aus bedient werden kann. Über die drahtlose Fernbedienung mit intuitiver Benutzerführung wird das Vakuum system bedient und können ablaufende Prozesse kontrolliert werden.

Vier Betriebsmodi stehen zur Verfügung: Abpumpen, Druckregelung, Automatik – das System sucht selbstständig den Dampfdruck der Probe – und eine individuelle Druckfunktion, in der der Druck nach einem individuellen Profil geregelt wird. Aus allen Modi kann jederzeit in den manuellen Betrieb gewechselt werden.

(ID:258529)