Suchen

Chemspec Europe 2019

Fachmesse für Spezial- und Feinchemie nimmt Nanotechnologie in den Fokus

| Redakteur: Alexander Stark

Vom 26. bis 27. Juni 2019 findet die Chemspec Europe, 34. Internationale Fachmesse für Fein- und Spezialchemie, auf dem Messegelände Basel in der Schweiz statt. Neben den 378 Ausstellern erwartet die Besucher dort erstmals ein Nanotech Pavillon, um Nanotechnologie zu entdecken und maßgeschneiderte Lösungen mit Industrieexperten zu diskutieren.

Firmen zum Thema

Vom 26. bis 27. Juni 2019 öffnet die Chemspec Europe ihre Tore in Basel.
Vom 26. bis 27. Juni 2019 öffnet die Chemspec Europe ihre Tore in Basel.
(Bild: Chemspec Europe)

Basel/Schweiz –Die Chemspec Europe präsentiert in diesem Jahr auf einer Rekordnettoausstellungsfläche von rund 6.300 Quadratmetern Produkte, Dienstleistungen und Ausrüstung für das gesamte Spektrum der Fein- und Spezialchemie. Die angesprochenen Industriebereiche umfassen Pharmazeutika, Agrochemikalien, Polymere, Lebens- und Futtermittel, Geschmacks- und Duftstoffe, Pigmente und Farbstoffe, Farben und Beschichtungen, Haushalts- und Reinigungschemikalien, Kleb- und Dichtstoffe, Petrochemikalien, Leder- und Textilanwendungen und viele andere. Wichtigste europäische Ausstellerländer sind Deutschland, Frankreich, Großbritannien und die Schweiz. Nicht-europäische Aussteller kommen vor allem aus Indien, China und den USA.

Die Messe in Basel ist ein wichtiges Trendbarometer für die Fein- und Spezialchemiebranche. Zusätzlich zu den Ausstellern, die ihre innovativen Substanzen und maßgeschneiderten Lösungen präsentieren, befasst sich ein umfangreiches Konferenzprogramm mit den aktuellen Branchentrends, Herausforderungen und Chancen.

Mit dem neuen Nanotech Pavillon stellt die Chemspec Europe 2019 Unternehmen und Organisationen aus der Nanotechnologie in den Mittelpunkt. Nanotechnologie gehört zu den wichtigsten Forschungsfeldern des 21. Jahrhunderts und bietet großes Potenzial für alle Bereiche der Fein- und Spezialchemie. Der Pavillon bietet Besuchern eine Möglichkeit, die Innovationen der Nanotechnologie zu entdecken und maßgeschneiderte Lösungen mit Industrieexperten zu diskutieren. Das Thema Nanotechnologie steht darüber hinaus in ausgewählten Vorträgen des Konferenzprogramms im Fokus:

Das vollständige Konferenzprogramm ist auf der Messewebseite veröffentlicht.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 45986583)