Suchen

Industriegetriebe

Erweiterung der Industriegetriebebaureihe

Seine Industriegetriebe-Serie Maxxdrive hat Nord Drivesystems erweitert. Das Unternehmen stellt u.a. noch intelligente Antriebstechnik, Produktneuheiten, energieeffiziente Lösungen sowie seine umfassenden Service- und Wartungsangebote vor.

Firma zum Thema

Die dezentralen Nord-Antriebssysteme bilden Master-Slave-Gruppen, die intelligent miteinander kommunizieren, und können so autark die Überwachung und Steuerung abgegrenzter Anlagebereiche übernehmen.
Die dezentralen Nord-Antriebssysteme bilden Master-Slave-Gruppen, die intelligent miteinander kommunizieren, und können so autark die Überwachung und Steuerung abgegrenzter Anlagebereiche übernehmen.
(Bild: Getriebebau Nord)

Zwei zusätzliche Größen (Nenn­drehmomente von 15 kNm und 20 kNm) sowie Extruderflansche ergänzen die modulare Baureihe und bieten neue Lösungen für Heavy-Duty-Anwendungen. Nord projektiert auf Basis der Industriegetriebe komplette Antriebssysteme für den Schwerlastbetrieb mit Motoren und Antriebselektronik, u.a. für Fördertechnik, Pumpen und Rührwerke.

Die dezentralen Nord-Antriebssysteme bilden Master-Slave-Gruppen, die intelligent miteinander kommunizieren, und können so autark die Überwachung und Steuerung abgegrenzter Anlagebereiche übernehmen.

Ifat: Halle A1, Stand 314

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 45249419)