Suchen

powered by

Fahrbare Kompressoren Erfüllen EU-Abgasstufe IIIB

| Redakteur: Doris Popp

Compair stellt in der marktstarken mittleren Klasse von 5,5 m³ bis 7,6 m³ mit Druckvarianten von 5 - 14 bar eine neue Baureihe fahrbarer Kompressoren vor, welche die EU-Abgasstufe IIIB erfüllen.

Bei diesem Modell ist alles neu unter der Haube.
Bei diesem Modell ist alles neu unter der Haube.
(Bild: Compair / Simmern / D)

Trotz Abgasfilterung verbrauchen die neuen Maschinen etwa 10 % weniger, als die vergleichbaren Vorgängermodelle. Abgesehen vom bewährten Gehäuse, wurde die Baureihe komplett überarbeitet. Compair ist mit sechs Exponaten auf der Messe vertreten, von der kleinen C14 bis zur Turboscrew. Compair setzt selbst entwickelte und gefertigte Verdichterstufen ein. Aktuell ist es der Typ GD4. Gefertigt in engen Toleranzen, sind die Schraubenverdichter wahre „Leichtläufer“, in Größe und Leistungscharakteristik mit passender Motorleistung kombiniert, führen sie zu einem verbesserten Wirkungsgrad, stufenlose Volumenstromregelung inklusive. Die Bedienung ist einfach, intuitiv und übersichtlich. Im Gehäuse ist neben Raum für zusätzliche Ausstattungen wie Stromgenerator oder weitere Filter, auch Stauraum für Werkzeuge oder ähnliches. 
Bauma: Freigelände FS 911/3

(ID:43922582)