Kontaktdaten zu L. B. Bohle Maschinen + Verfahren GmbH

Firmenname L. B. Bohle Maschinen + Verfahren GmbH
Straße Industriestr. 18
PLZ/Ort 59320 Ennigerloh
Land Deutschland
Telefon +49 (0)2524 9323-0
Telefax +49 (0)2524 9323-399
Homepage http://www.lbbohle.de/
E-Mail info@lbbohle.de
XING https://www.xing.com/companies/l.b.bohlemaschinen%252Bverfahrengmbh/about
Twitter lbbohle


Kontaktformular zu L. B. Bohle Maschinen + Verfahren GmbH

Ihre Anfrage wird als E-Mail an die bei uns hinterlegte Kontaktperson bei L. B. Bohle Maschinen + Verfahren GmbH geschickt.


Ihr Name: Ihre Nachricht:
Ihre E-Mail:
Betreff:

Ansprechpartner

Herr Tobias Borgers
Bereich: Marketing/PR
E-Mail: t.krimphove@lbbohle.de
Telefon: +49 2524 9323-150
Telefax: +49 2524 9323-29
Herr Tim Remmert
Position: Vertriebsleiter
Bereich: Vertrieb/Verkauf
E-Mail: info@lbbohle.de
Telefon:
Herr Tobias Borgers
Position: Marketing Manager
Bereich: Marketing/PR
E-Mail: t.borgers@lbbohle.de
Telefon: 25249323 150
Telefax: +49 25249323 399


Anfahrt



Die L.B. Bohle Maschinen + Verfahren GmbH ist ein weltweit agierender Maschinen- und Anlagenbauer für die Pharmaindustrie. Die Produktpalette umfasst Prozess- und Handling-Technologie für die pharmazeutische Feststoffproduktion. Beispielsweise werden Film-Coater, Mischsysteme, Fluid Bed Systeme, Eintopfgranulierer, High Containment Systeme und Handling Systeme von LBB erfolgreich konzipiert und produziert. Darüber hinaus entwickelt das Team von Bohle Laborgeräte für die Forschungs- und Entwicklungsbereiche seiner Auftraggeber, zu denen eine große Anzahl namhafter globaler Konzerne gehören.

Im Jahre 2005 wurde das L.B. Bohle Service Center eröffnet. Dort besteht die Möglichkeit, die verschiedenen Bohle Anlagen unter realistischen Bedingungen und unter Berücksichtigung der GMP Standards zu testen.
Die L.B. Bohle GmbH wurde im Jahre 1981 von Lorenz B. Bohle gegründet. Der Firmengründer ist Eigentümer und Geschäftsführer des Unternehmens. Seit mehr als 30 Jahren arbeitet das Team von Bohle gemäß der Philosophie: „Immer besser zu sein als der Markt.“
Der Hauptsitz des Unternehmens liegt im westfälischen Ennigerloh. Der Maschinenbauer betreibt darüber hinaus noch Tochterunternehmen in Sassenberg, Warminster, PA, USA und Goa, Indien, sowie eigene Vertriebsniederlassungen in Shanghai und Singapur. Des Weiteren wird das Unternehmen in über 35 Ländern durch unabhängige Vertreter repräsentiert.


Mitarbeiterzahl: 200 - 499

Umsatz: 25 Mio. - 50 Mio.

Zertifikate:
ISO 9000 ff,VDA 6.1,