Höhere Chemieausbeute aus Rohöl Entwicklungsvereinbarung zur Vermarktung von TC2C-Technologie unterzeichnet

Redakteur: Alexander Stark

Saudi Aramco, CB&I, und Chevron Lummus Global haben eine gemeinsame Entwicklungsvereinbarung zum Ausbau und für die Vermarktung des von Saudi Aramco entwickelten TC2C-Verfahrens (Thermal Crude to Chemicals) unterzeichnet.

Anbieter zum Thema

Saudi Aramco, CB&I und Chevron Lummus Global haben eine gemeinsame Entwicklungsvereinbarung für die Vermarktung der Thermal Crude to Chemicals (TC2C) Technologie unterzeichnet.
Saudi Aramco, CB&I und Chevron Lummus Global haben eine gemeinsame Entwicklungsvereinbarung für die Vermarktung der Thermal Crude to Chemicals (TC2C) Technologie unterzeichnet.
(Bild: Saudi Aramco)

Dhahran/Saudi Arabien — TC2C wurde von Saudi Aramco in den vergangenen Jahren entwickelt, um die Ausbeute der aus Rohöl gewonnenen Chemikalien zu steigern.

Lesen Sie die komplette Nachricht auf unserem internationalen Portal PROCESS worldwide.

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:45099629)