Suchen

Magnetventilsteuerung Energiearm entstauben

| Redakteur: Dipl.-Ing. (FH) Tobias Hüser

Mit der Magnetventilsteuerung HE 5731 von Hesch können Anwender die Energiekosten ihrer Entstaubungsanlagen senken.

Firmen zum Thema

Die modulare Magnetventilsteuerung für Entstaubungsanlagen
Die modulare Magnetventilsteuerung für Entstaubungsanlagen
(Bild: Hesch )

Ab sofort ist die Steuerung auch in einer modularen Ausführung erhältlich, die eine Montage des Bedienpanels im Sichtbereich des Personals ermöglicht. Während der Standort des Bedienpanels bei der kompakten Ausführung der HE 5731 durch die Lage der Ventile festgelegt ist, kann er bei der modularen Variante so gewählt werden, dass das Personal die Zustandsanzeige immer im Blick hat und im Bedarfsfall schnell reagieren kann. Mit HE 5731 können bis zu 16 Magnetventile differenzdruck- oder zeitabhängig angesteuert werden um Gewebefilter durch das Pulse-Jet-Verfahren abzureinigen. Auch größere Steuerungsaufgaben mit bis zu 64 Ventilen können realisiert werden, da bis zu 4 Erweiterungseinheiten mit jeweils 16 Ventilausgängen an die Steuerung angeschlossen werden können.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 45254089)