Suchen

Rohstoffpreise März 2015

Ende der Discount-Preise – Rohstoffpreise ziehen kräftig an

| Redakteur: Wolfgang Ernhofer

Impulse von der Konjunkturerholung? Nach Monaten der fallenden Rohstoffpreise ziehen diese wieder ordentlich an. Was das bedeutet und wie sich diese Entwicklung auf einzelne Rohstoffarten und deren Preise auswirkt, erfahren Sie von den Experten der IKB im Artikel und in den Grafiken der Bildergalerie.

Firma zum Thema

Ist der Sturzflug der Rohstoffpreise gestoppt? Im März steigen die Rohstoffpreise das erste mal seit Monaten wieder an. Auch Öl- und Gaspreise stabilisieren sich.
Ist der Sturzflug der Rohstoffpreise gestoppt? Im März steigen die Rohstoffpreise das erste mal seit Monaten wieder an. Auch Öl- und Gaspreise stabilisieren sich.
(Quellen: HWWI; Deutsche Bundesbank)

Düsseldorf – Die Weltrohstoffpreise sind im Februar 2015 auf Dollar-Basis infolge der festeren Rohölpreise kräftig gestiegen (+10 %). Auf Euro-Basis kam es infolge der Abwertung des Euro zu einem noch höheren Anstieg. Trotz konjunktureller Belebung existieren aber Risiken aus den geopolitischen Konflikten. Die EZB-Geldpolitik erhöht den Abwertungsdruck auf den Euro. Für die nächsten sechs Monate erwartet die Deutsche Industriebank IKB einen Euro um 1,10 Dollar.

Die Grafiken und Texte in der Bildergalerie beschreiben die Entwicklungen für einzelne Rohstoffe. Die IKB weist explizit darauf hin, dass es bei metallischen Rohstoffen, abweichenden Legierungen sowie sonstigen Kunststoffsorten zu anderen Preisbewegungen kommen kann. Zudem beobachtet die Industriebank bei einigen Rohstoffarten größere regionale Preisabweichungen.

Bildergalerie

Bildergalerie mit 28 Bildern

Welche Rohstoffe Mangelware sind oder werden können Sie in der Bildergalerie Gefahrenanalyse Rohstoff – was wird knapp? nachschauen.

Rückblick:

Rohstoffpreise Februar 2015: Euro unter Druck – Rohstoffpreise sinken weiter

Rohstoffpreise Januar 2015: Ölfluten lassen den Rubel weiter stürzen

Rohstoffpreise Dezember 2014: Ölpreise im Sturzflug – Flutet Saudi-Arabien den Ölmarkt?

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 43244055)