Suchen

Druckentlastung Ein Dauerbrenner im Ex-Schutz bietet mehr als nur Sicherheit

| Redakteur: Dominik Stephan

Moderne Ex-Schutz-Lösungen müssen mehr bieten als bloße Sicherheit: So ist der im Explosionsschutz integrierte Schallschutz von Mühlen o.ä. und der Schutz von Ansaugleitungen pneumatischer Förderer eine typische Anforderung, besonders in der Schüttgutindustrie.

Firmen zum Thema

Q-Rohr: in der Schüttgutindustrie ergeben sich verschiedenste Anwendungen, dazu zählt auch der Schallschutz – integriert im ohnehin notwendigen Explosionsschutz, sorgt er vor allem auch bei den Anrainern industrieller Anlagen für Begeisterung.
Q-Rohr: in der Schüttgutindustrie ergeben sich verschiedenste Anwendungen, dazu zählt auch der Schallschutz – integriert im ohnehin notwendigen Explosionsschutz, sorgt er vor allem auch bei den Anrainern industrieller Anlagen für Begeisterung.
(Bild: Rembe)

Für Ansaugleitungen waren bisher ein Luftfilter zum Abhalten von Fremdpartikeln sowie Rückschlagklappen oder Explosionsschutzventile, die einen nicht unerheblichen Druckverlust verursachen, notwendig. Eine Modifikation von Rembes Druckentlastungs-Dauerbrenner Q-Rohr schafft Abhilfe: Statt Filter und Entkopplungseinrichtung wird ausschließlich das Q-Rohr eingesetzt, eine wirtschaftlichere Lösung hinsichtlich Anschaffungskosten und Wartung. Powtech: Halle 3, Stand 3-207

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 43924541)