Suchen

Armaturen & Kugelhähne Ein Armaturen-Spezialist für schwierige Medien

| Redakteur: Dominik Stephan

Sonder-Kugelhähne für außergewöhnliche Anwendungen: Totraumfreie Kugelhähne kommen in vielen Prozessindustrien zum Einsatz, denn sie sind effizient und wartungsarm.

Firmen zum Thema

(Bild: Atec)

In der Chemie-, Pharma-, Kosmetik- und der Nahrungsmittelindustrie spielen totraumfreie Kugelhähne eine wichtige Rolle. Besonders bei schnell aushärtenden Stoffen gilt es, im Inneren der Aramtur zwischen Kugel und Gehäuse, Ablagerungen und Restprodukte zu vermeiden. Sonst besteht die Gefahr, dass die Kugel blockiert. Jetzt hat Atec innovative, totraumfreie Kugelhähne entwickelt, die flexible, sichere Stoffströmungen erlauben und zuverlässig vor Blockagen schützen.

Mit einer eingespielten Logistik hält ATEC die Lieferzeiten besonders kurz, um im Bedarfsfall schnell reagieren zu können. Dies gilt auch für die Beschaffung von Ersatzteilen. Der Hersteller betreut jedes Projekt zusätzlich mit einem umfangreichen After-Sales, sodass alle Services aus einer Hand abgedeckt werden.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 45359743)