Suchen

Online-Tool zur Durchflussmesser-Suche Durchflussmesser-Suche für Gase

| Redakteur: Gabriele Ilg

Die neue Version des Produkt-Konfigurators Flowprofi von Meister Strömungstechnik ermöglicht dem Benutzer nun auch den optimalen Durchflussmesser für Gase in der gewohnt einfachen Weise zu finden.

Firmen zum Thema

Mit dem Flowprofi lässt sich der optimale Durchflussmesser für Gase einfach finden.
Mit dem Flowprofi lässt sich der optimale Durchflussmesser für Gase einfach finden.
(Bild: Meister Strömungstechnik )

Das Online-Tool, das kostenlos und ohne Registrierung zur Verfügung steht, führt den Benutzer in maximal sieben Schritten zum optimalen „Meister“-Produkt für seine Anwendung.

Im ersten Schritt werden das verwendete Medium und der zu messende Durchfluss abgefragt. Diese Basisinformationen sind generell für die Auslegung eines Durchflussmessers erforderlich. Neu ist, dass hier nun diverse Gase aus einer Liste gewählt werden können. Bei den weiteren Berechnungen wird automatisch die Normdichte des ausgewählten Gases zugrunde gelegt. Die Tabelle mit den Gasen wird ständig erweitert.

Sollte das gewünschte Gas nicht in der Liste enthalten sein, kann der Anwender selbst die Normdichte seines Betriebsgases eingeben. Nach Auswahl des Mediums gibt der Anwender den gewünschten Durchflussbereich ein und legt mit der gewählten Maßeinheit gleichzeitig fest, ob sich der spezifizierte Volumenstrom auf Norm- oder Betriebsbedingungen bezieht. Bei Gasen sind die Betriebstemperatur und der Betriebsdruck Pflichtfelder, da diese Parameter für die Auslegung des Messgerätes zwingend erforderlich sind. Diese Angaben werden komplett in den zweiten Schritt übernommen, so dass hier keine zusätzlichen Eingaben erforderlich sind.

Im dritten Schritt können weitere technische Daten der Applikation eingegeben werden. Neben den Grenzwerten für Druck und Temperatur können hier auch der gewünschte Prozessanschluss, die Einbaulage und die Genauigkeit spezifiziert werden.

In Schritt vier bis sechs sind dann weitere Ausstattungsmerkmale, Materialien und geforderte Zulassungen selektierbar.

Im siebten Schritt wird das Ergebnis präsentiert. Dabei wird der Erfüllungsgrad der Anforderungen bewertet und der Grund für eine erfolgte Abwertung benannt. Mit diesen Informationen kann der Nutzer nun das bestmögliche Gerät wählen und auf Wunsch direkt das zugehörige Datenblatt im PDF-Format herunterladen. Zusätzlich enthält das in den Sprachen Englisch und Deutsch bedienbare Tool auch ein ausführliches Glossar, in dem Spezialbegriffe erklärt werden.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 39239050)