Suchen

Durchflussmesstechnik Durchfluss-Messgerätelinie mit erweitertem Einsatzbereich

| Redakteur: Dipl.-Ing. (FH) Tobias Hüser

Die neue Messgerätelinie Proline 300/500 von Endress+Hauser steht für branchenoptimierte Durchflussmesstechnik mit erweitertem Einsatzbereich und verbesserter Geräteleistung. Mit WLAN und zusätzlichen ausgegebenen Geräte- und Prozessdiagnoseparametern ist die Messstelle für die Zukunft gerüstet und sorgt für hohe Prozess- und Produktsicherheit.

Firmen zum Thema

Proline 300/500: Durchfluss-Messtechnik bereit für die digitale Zukunft.
Proline 300/500: Durchfluss-Messtechnik bereit für die digitale Zukunft.
(Bild: Endress+Hauser)

Mit der neuen Messgerätelinie Proline 300/500 hat Endress+Hauser seine Durchflussmesstechnik optimiert. Die Geräte ermöglichen neben der digitalen Anbindung über herkömmliche Feldbusse wie Profibus DP/PA, Foundation Fieldbus, Modbus oder Hart/Wireless Hart auch Ethernet-basierte Kommunikation via Profinet, Ethernet/IP und Wlan.

Die Multiparametersensoren wie Promass und Promag erzeugen neben den Durchfluss-Messwerten eine ganze Reihe zusätzlicher Prozessparameter und weitreichende Gerätediagnosedaten. Das System minimiert nach IEC61508 systematische Fehler und gewährleistet eine sichere Inbetriebnahme von Messgeräten in PLT Schutzeinrichtungen.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 44645981)