Worldwide China Indien

Integration moderner Prozessmesstechnik

Drahtlose Fernübertragung von Messwerten

| Redakteur: Gabriele Ilg

Drahtlose Fernübertragung von Messwerten per GSM-Netz (Bild: Krohne)
Drahtlose Fernübertragung von Messwerten per GSM-Netz (Bild: Krohne)

Krohne präsentiert auf der SPS unter anderem Beispiele zur Integration moderner Prozessmesstechnik in Kommunikationssysteme. Anhand einiger Funktionsmodelle wird gezeigt wie der Anschluss von Messgeräten an Feldbus-Kommunikationsschnittstellen wie Profibus, Hart oder Foundation Fieldbus funktioniert. Die Messgeräte können nicht nur z.B. die Durchfluss-, Füllstand- oder Temperaturwerte übertragen, sondern auch Informationen aus den integrierten Diagnosefunktionen. Auch die drahtlose Fernübertragung von Messwerten per GSM-Netz wird demonstriert: Eine komplett batteriebetriebene, autarke Messstelle, bestehend aus dem Wasserzähler Waterflux und einem GSM-Sender, sendet die Werte über das Mobilfunknetz an einen PC vor Ort. Mit dieser Lösung können auch entlegene Messstellen ohne Stromversorgung an ein Leitsystem angeschlossen werden.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 24132890 / Kommunikation)