Suchen

Personalie Dr. Stephan Reimelt verlässt den Vorstand der Lurgi

| Redakteur: Jon Augestad

Dr. Stephan Reimelt ist zum 30. September auf eigenen Wunsch aus dem Unternehmen ausgeschieden. Ihm folgt François Venet.

Firmen zum Thema

Zentrale von Lurgi in Frankfurt/Main
Zentrale von Lurgi in Frankfurt/Main
( Bild: Lurgi )

Frankfurt/Main — Dr. Stephan Reimelt ist zum 30. September auf eigenen Wunsch aus dem Unternehmen ausgeschieden, um sich einer neuen Aufgabe zu widmen. Dr. Reimelt begann seine Laufbahn im Konzern der Lurgi als Geschäftsführer der damaligen Lurgi Life Science und wurde 2004 Leiter des Gesamtvertriebs der Lurgi bevor er am 1. Dezember 2005 zum Mitglied des Vorstands für das Ressort Vertrieb der Lurgi bestellt wurde. In dieser Eigenschaft war er für den Aufbau einer international aufgestellten Vertriebsorganisation sowie des Geschäftsfeldes Nachwachsende Rohstoffe verantwortlich und hatte Anteil an der Restrukturierung der Lurgi. François Venet, stellvertretender Vorstandsvorsitzender der Lurgi, wird ab dem 1. Oktober 2007 die Vertriebs- und Marketingaktivitäten koordinieren.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 229232)