Suchen

powered by

Messe für Schüttguttechnologien Dortmund im Zeichen der Schüttgüter

| Redakteur: M.A. Manja Wühr

Auf der Schüttgut Dortmund dreht sich am 04. und 05. November 2015 wieder alles rund um Schüttgut-Technologien. Das Ausstellungsspektrum erstreckt sich über die gesamte Wertschöpfungskette der Verfahrenstechnik von Schüttgut- und Pulvertechnologien.

Firmen zum Thema

Am 4. und 5. November 2015 ist es wieder soweit: Die Schüttgut Dortmund läd zum Branchentreff.
Am 4. und 5. November 2015 ist es wieder soweit: Die Schüttgut Dortmund läd zum Branchentreff.
(Bild: Easyfairs)

Gezeigt werden Maschinen und Verfahren für die Materialannahme, zum Sieben, Filtern, Agglomerieren, Dosieren, Wiegen, aber auch zum Zerkleinern, Kühlen, Wärmen, Mahlen, Mischen und Zerteilen. Weitere Themen sind die innerbetriebliche mechanische oder pneumatische Förderung sowie Abfüllen, Verpacken, Lagern und Transport. Dabei werden die Lebensmittel-, Chemie-, Pharma-, Kosmetik- und Kunststoffindustrie angesprochen.

Ergänzt wird die 7. Ausgabe durch die parallel stattfindende Recycling-Technik Dortmund, eine Fachmesse für Recycling-, Umwelttechnik und Urban Mining. Neben der Ausstellung besteht das Rahmenprogramm der Messe erstmals aus 100 Vorträgen in den offenen Foren, den sogenannten Innovation- und SolutionCentern. Darüber hinaus finden in zwei begleitenden Fachkonferenzen wissenschaftliche Vorträge statt: der 2. Deutsche Brand- und Explosionsschutzkongress und der 6. Urban Mining Kongress.

(ID:43600484)