Suchen

Meilenstein
Digitalisierung/Industrie 4.0

wird präsentiert von

Siemens
Ob Betriebs- oder Anlagenleiter, ob Anlagenplaner oder Anlagenbetreiber: damit Prozessanlagen profitabel betrieben werden können, müssen alle die richtigen Entscheidungen treffen. Dafür ist es wichtig, die richtigen Einblicke in Daten und Informationen zu erhalten, diese in einen Kontext zu setzen, zu validieren und zu visualisieren.
Digitalisierung in der Prozessindustrie

Anlagenmodernisierung mit Mehrwert – aufs richtige Werkzeug kommt’s an

Meilenstein-Interview Siemens Digitalisierung Industrie 4.0

Die Digitalisierung und die damit einhergehende Industrie 4.0 ist eng mit dem Namen Siemens verbunden. Der Technologiekonzern hat ein digitales Ecosystem geschaffen, das die gesamte Wertschöpfungskette abdeckt: von Design und Planung über Produktion und Betrieb bis zu Wartung und Service.

Welchen Funktionsumfang ein Digital Twin konkret beinhaltet, hängt  stark vom beabsichtigten Ziel ab. In der Prozessindustrie kann dieses sehr vielfältig sein. Tiefes Prozesswissen und umfassendes Know-how schaffen die Voraussetzungen für einen modellbasierten Anlagenbetrieb.
#plus
Prozessoptimierung

Digitale Zwillinge und Prozessmodellierung – wie Sie davon profitieren können

Siemens und Bunt Planet haben eine Vertriebsvereinbarung unterzeichnet.
Mit Digitalisierung gegen Leckagen

Siemens und Bunt Planet wollen gemeinsam Wasserverluste reduzieren

Auf dem Weg zur Prozessindustrie 4.0

Mit dem Prozessleitsystem Simatic PCS neo stößt Siemens die Tür auf zu einer neuen digitalen Zukunft, denn die neue Systemsoftware bildet die Plattform für ein komplettes digitales Ökosystem. Wie das die digitale Transformation der Prozessindustrie immens beschleunigt, sehen Sie in unserer Infografik.

Auf rund 85.000 m² fertigt Gea am Standort Oelde (Westfalen) hochmoderne Zentrifugen – sie trennen Flüssigkeiten von Feststoffen oder Flüssigkeiten unterschiedlicher Dichte voneinander.
Best Practice in der Getränkeindustrie

Plug-and-Produce auf Basis von Module Type Package (MTP) schafft Plus an Flexibilität

Starkregenereignisse sind nicht nur eine Gefahr für Gebäude und Straßen, sondern auch für die Umwelt. Ein Leuchtturmprojekt zeigt, wie sich das Hochwassermanagement dank einer intelligenten Steuerung optimieren lässt.
Digitale Lösungen für die Wasserwirtschaft

Dank intelligenter Abflussteuerung für jedes Wetter gerüstet

Keine Zukunftsvision mehr: Digitale Assistenzsysteme sollen schon bald Einzug in der Leitwarte halten.
#plus
Leittechnik

Hält der digitale Sprachassistent schon bald Einzug in die Leitwarte?

250 Kilowatt kompakt: Ein direkt am Gebläseblock montierter Motor Simotics SD next generation von Siemens erreicht am Umrichter Sinamics G120 die Systemwirkungsgradklasse IES2 und über den gesamten Regelbereich einen optimierten Wirkungsgrad.
#plus
Antriebslösung

So maximieren Sie die Gebläse-Performance