Messe- und Eventübersicht 2016 Die TOP-Messen und Events für die weltweite Prozess-Community 2016

Autor / Redakteur: Dipl.-Ing. (FH) Tobias Hüser / Matthias Back

Für die Prozessindustrien stand das Messejahr 2015 ganz im Zeichen der ACHEMA in Frankfurt. Welche wichtigen Messe- und Eventtermine Sie hierzulande aber auch weltweit 2016 im Blick behalten sollten, gibt Ihnen unser Beitrag mit tabellarischer Monatsübersicht.

Firmen zum Thema

Unser Beitrag zeigt Ihnen die wichtigsten nationalen und internationalen Messen in 2016.
Unser Beitrag zeigt Ihnen die wichtigsten nationalen und internationalen Messen in 2016.
(Bild: © a_korn - Fotolia)

Februar

Zu Beginn des Jahres sollten sich Instandhalter einige Tage in ihrem Terminkalender freihalten, denn am 11. und 12. Februar 2016 findet die Maintenance in Hamburg statt. Die Messe zeigt das gesamte Aufgabenspektrum der industriellen Instandhaltung: von der Inspektion über die Wartung bis hin zur Instandsetzung. Einen weiteren Halt macht die gleiche Veranstaltung am 24. und 25. Februar in den Westfalenhallen in Dortmund.

März

Für Labortechniker ist die alljährlich stattfindende Pittcon ein Pflichttermin. Mehr als 1000 Aussteller präsentieren vom 6. bis 10. März die neuesten Analysetechniken in der US-Stadt Atlanta. Für Logistiker findet zur gleichen Zeit (vom 8. bis 10. März) die Logimat in Stuttgart statt. Die Branchenschau bietet einen vollständigen Marktüberblick über alles, was den Intralogistik-Sektor bewegt – von der Beschaffung über die Produktion bis zur Auslieferung. Weiter geht die Messe-Weltreise Ende März nach China. In Peking öffnet am 29. März die Cippe für drei Tage. Die Messe rund um die neuesten petrochemischen Technologien soll nach Auskunft der Veranstalter mehr als 80.000 Besucher anlocken.

Bildergalerie
Bildergalerie mit 14 Bildern

April

Im April stehen Nürnberg und Hannover im Mittelpunkt des Messetreibens. Für Bulkies und Schüttgut-Anwender sowie Verfahrenstechniker führt kein Weg an der Powtech vorbei. Vom 19. bis 21. April werden in Nürnberg auf der Leitmesse für mechanische Verfahrenstechnik, Analytik und Handling von Pulver und Schüttgut die neuesten Pulver-, Granulat- und Schüttguttechnologien gezeigt. In der darauffolgenden Woche schließt sich die weltweit wichtigste Industrie Messe in Hannover an. Vom 23.-27. April stellen sich die Messemacher mit den Leitmessen Industrial Automation , Digital Factory, Energy, Industrial Supply und Research & Technology internationalen Fachbesuchern. In diesem Jahr ist die USA das Partnerland.

Mai

Die kleine Schwester der ACHEMA, die Achemasia, präsentiert vom 9. bis 12. Mai in Peking aktuelle Trends der chemischen Industrie und Biotechnologie für den asiatischen Markt. Fast zeitgleich findet in Würzburg das 2. Energy Excellence Forum von PROCESS statt. Am 10. Mai diskutieren dort Energiemanager, Betreiber und Ausrüster über Energie- und Rohstoffeffizienz in den Prozessindustrien - Best-Practice-Beispiele inbegriffen. Ende des Monats können Logistiker nach Hannover und Spezialisten für Wasser-/Abwasserthemen nach München pilgern. Auf der Cemat präsentieren vom 31. Mai bis 3. Juni mehr als 1000 Aussteller Antriebs-, Förder- und Lagertechnik und auf der IFAT in München werden vom 30. Mai bis 3. Juni die Innovationen auf der Weltleitmesse für Umwelttechnologien präsentiert.

Bildergalerie
Bildergalerie mit 14 Bildern

Juni

Bevor es in den wohlverdienten Urlaub geht, können Automatisierungsspezialisten nochmal in Karlsruhe oder München zusammenkommen. Am 1. Und 2. Juni ist Karlsruhe mit der WTT Expo das Zentrum für industrielle Wärme- und Kältetechnik. Mitte Juni (14. Bis 16. Juni) ist Berlin der europäische Veranstaltungsort für die Anwender in der europäischen Öl- und Gasindustrie. Die PCIC macht nach London im Jahr 2015 dann Station in der Bundeshauptstadt. Themen der Elektrotechnik und Prozessautomation sind die Kernthemen dieses internationalen Treffens. Vom 21. bis 24. Juni bietet die Maintain in München alles zum Thema Instandhaltung. Auf dem Münchner Messegelände läuft parallel dazu mit der Automatica ein Messeevent mit an Robotik-Themen, moderner Montage- und Handhabungstechnik und industrieller Bildverarbeitung.

September

Der Event-Monat September ist voll bepackt. Den Start macht die ProcessNet-Jahrestagung im Aachener Eurogress-Zentrum vom 13. bis 15. September. Gemeinsam mit der Dechema-Jahrestagung treffen sich hier Wissenschafter und Anwender zum großen Austausch . Unter dem Generalthema „Nächste Generation von Produkten und Prozessen“ werden aktuelle Entwicklungen der chemischen Verfahrenstechnik und der Biotechnologie beleuchtet. Fast zeitgleich lädt die Deutsche Industrie Armaturen Messe (kurz DIAM) Anwender und Fachbesucher nach München ein (14. bis 19. September) sowie der VDMA mit seiner Rotating Equipment Konferenz nach Düsseldorf. Die Messe Schweiz öffnet in Basel die Tore für die Ilmac vom 20. bis 23. September. Die Verantwortlichen für Nahrungsmittel- und Verpackungsmaschinen sind Ende September dazu aufgerufen, sich auf den Weg nach Nürnberg zu machen, denn vom 27. bis 29. September zeigen über 1400 Aussteller, worauf es in der Verpackungsprozesskette ankommt.

Oktober

Anfang Oktober ist Zeit für den 6. Digital Plant Kongress in Würzburg. Der wichtigste Termin für alle, die zunehmende Schar derer, die sich mit Digitalisierungsprozessen im Anlagenbau beschäftigen und dabei auch beim Thema Industrie 4.0 nicht vorbeikommen. Am 5./6. Oktober 2016, kommen Betreiber, Konstrukteure, Planer und Ausrüster aus den Bereichen Prozessindustrie, Anlagenbau, Anlagenplanung, Anlagenkonstruktion zusammen und diskutierten spannende Fragen rund um die Digitale Anlage im Vogel Convention Center Würzburg. Eines der zentralen Themen der Branche.

Mitte Oktober treffen Filterspezialisten (Anwender und Ausrüster) auf der Filtech, bevor Düsseldorf wieder zum Mekka der Kunststoffwelt wird. Vom 19. bis 26. Oktober heißt es in Düsseldorf wieder Ausnahmezustand. Die K 2016 widmet sich den neuesten Trends der Kunststoffverarbeitung und -herstellung.

Bildergalerie
Bildergalerie mit 14 Bildern

November

Die Förderprozess-Foren von PROCESS, PharmaTEC und Schüttgut laden erneut Betreiber aus den Anwendungsbereichen Pumpen, Schüttgut und Pharma-Feststoff zum jährlichen Event nach Würzburg ein (15./16. November 2016). Die Brauwelt trifft sich in vom 8.bis 10. November in Nürnberg um sich auf der BrauBeviale über die Innovationen der Branche auszutauschen.

Die jährliche Hauptsitzung der Namur findet diesmal am 10./11. November statt, natürlich wieder in Bad Neuenahr. Erwartet werden erneut mehr als 600 EMR-ler der Betreibern sowie Ausrüsterbranche - das Who is Who der Prozessautomatisierung.

Der Messe-November hält mit der easyfairs Schüttgut in Basel (16./17. November) und der der Automatisierungsmesse SPS IPC Drives in Nürnberg noch zwei weitere Messen bereit. Vom 22. bis 24. November geht es in Nürnberg um alles, was mit Automatisierung zu tun hat.

Das Messejahr wird 2016 von der Valve World Expo in Düsseldorf abgeschlossen (29.11. bis 1. Dezember).

Die wichtigsten internationalen Events entnehmen Sie bitte den Tabellen in der Bildergalerie. Die Besucher und Teilnehmerzahlen sind Selbstauskünfte des letztmaligen Veranstalters (inkl. Unteraussteller etc.). PROCESS übernimmt keine Gewähr über die Richtigkeit der Angaben.

(ID:43788153)

Über den Autor

Dipl.-Ing. (FH) Tobias Hüser

Dipl.-Ing. (FH) Tobias Hüser

Redaktioneller Mitarbeiter, PROCESS - Chemie | Pharma | Verfahrenstechnik