Worldwide China Indien

DIN-Taschenbuch

Die DIN-Normen für Laborgeräte

20.02.2008 | Redakteur: Doris Neukirchen

Das neue DIN-Taschenbuch 347 „Laborgeräte“ erläutert Anwendern im Labor und Geräteherstellern den aktuellen Stand der Normung und Technik.

Berlin – Das DIN-Taschenbuch enthält neben zahlreichen DIN-Normen auch die ersten EN-Normen für Laborgeräte, die im Technischen Komitee CEN/TC 332 „Laboratory equipment“ erarbeitet worden sind. Den Inhalt der Sammlung bilden Dokumente zu Themen wie Volumen- und Dichtemessung, pH-Messung, Laborthermostate und Wärmeschränke, Zentrifugen, Labordatenübertragung und Datenkommunikation, Laborgeräte aus Metall, Laborgeräte aus Kunststoff oder Kautschuk, Laborgeräte aus Porzellan, Filterpapier und Extraktionshülsen.

Gute Gründe für Normen

Gute Argumente für technische Normen gibt es in großer Zahl. Eines der stärksten gründet in der Wirtschaftlichkeit, die mit genormten Produkten einhergeht. So lassen sich genormte Laborgeräte z.B. auf dem internationalen Markt schlicht und einfach besser verkaufen als ungenormte. Und da die deutsche Normung auf diesem Gebiet seit 1919 führend ist, ist es kein Wunder, dass heute die meisten europaweit geltenden EN-Normen auf DIN-Normen zurückgehen. Weitere in diesem Band nicht enthaltene Laborgerätenormen finden sich in dem DIN-Taschenbuch 128 „Laborgeräte aus Glas“. Das Taschenbuch ist im Beuth-Verlag erschienen, umfasst 568 Seiten und kostet 128,30 Euro.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 243834 / Management)