Suchen

Verpackungsanlage Design-Award für Blisteranlage

| Redakteur: Anke Geipel-Kern

Die Pharmaverpackungsanlage Blister Express Center 500 von Uhlmann ist 2006 mit dem „iF product design award 2007“ ausgezeichnet worden. Beurteilungskriterien waren Materialauswahl,

Firmen zum Thema

Blister Express Center 500 von Uhlmann
Blister Express Center 500 von Uhlmann
( Archiv: Vogel Business Media )

Die Pharmaverpackungsanlage Blister Express Center 500 von Uhlmann ist 2006 mit dem „iF product design award 2007“ ausgezeichnet worden. Beurteilungskriterien waren Materialauswahl, Innovationsgrad, Umweltverträglichkeit, Funktionalität, Ergonomie, Gebrauchsvisualisierung, Sicherheit, Markenwert/Branding und Universal Design. Die Anlage besteht aus Blistermaschine, Zuführung und Kartonierer. Sie formt und befüllt Tablettenblister und verpackt sie in Faltschachteln. Zu den grundlegenden Merkmalen zählen durchgehend integrierte Prozesse über alle Stationen und eine voll kontinuierliche Arbeitsweise. Die Gut-Philosophie gewährleistet hohe Produktqualität: Fehlerhaft befüllte Blister oder Faltschachteln werden aus dem Verarbeitungsprozess ausgeschleust. Mit einer Leistung von bis zu 500 Packungen pro Minute ist das Gerät die schnellste einbahnige Blisteranlage der Welt. Zu den Besonderheiten gehört beispielsweise die Nahinfrarot-Heizung, die berührungslos und gleichmäßig die Folie vor dem Formen erwärmt. So wird die Hochleistung erst möglich. Eine weitere Besonderheit ist die mitlaufende Formstation. Sie garantiert einen kontinuierlichen, sicheren Formprozess. Mit pharmagerechten Materialien sowie dem Verschiebe- und Verschließmechanismus der Schutztüren wurden die Ergonomie verbessert, die Bedienung zugänglich gestaltet und das Handling vereinfacht.

(ID:199693)