Worldwide China Indien

Kompressorsteuerung

Der richtige Dreh zum Energiesparen

| Redakteur: Dr. Jörg Kempf

Die neue Version des Sigma Air Manager mit innovativer 3-D-Regelung ermöglicht es, den Energiebedarf von Druckluftstationen weiter deutlich zu senken. (Bild: Kaeser)
Die neue Version des Sigma Air Manager mit innovativer 3-D-Regelung ermöglicht es, den Energiebedarf von Druckluftstationen weiter deutlich zu senken. (Bild: Kaeser)

„Der richtige Dreh zum Energiesparen“ heißt das Motto der Kaeser-Messepräsentation auf der diesjährigen ComVac in Hannover.

Die neue interne Kompressorsteuerung „Sigma Control 2“ von Kaeser kann nicht nur die Förderleistung des Kompressors genau an den Druckluftbedarf anpassen; sie bietet auch weitere Vorteile: Variable Schnittstellen und erstmals steckbare Kommunikationsmodule erhöhen die Flexibilität beim Anbinden an maschinenübergreifende Druckluft-Managementsysteme, an Computernetzwerke bzw. an Ferndiagnose- und Fernüberwachungssysteme wie den Teleservice. Zudem erlaubt ein RFID-Lesegerät, den Service zu standardisieren, die Servicequalität deutlich zu erhöhen und professionell zu sichern.

Auch beim maschinenübergreifenden Druckluft-Management gibt es Neues bei Kaeser: Der „Sigma Air Manager“ (SAM) ermöglicht jetzt dank seiner neuen, zum Patent angemeldeten 3-D-Regelung, den Energiebedarf der Druckluftstation nochmals deutlich zu senken. Diese Regelung berücksichtigt erstmals in vollem Umfang die bei der Steuerung mehrerer Kompressoren auftretenden Energieverluste und minimiert sie: 1. die Schaltverluste, 2. den Energieaufwand für Druckerhöhungen über den Bedarfsdruck hinaus und 3. die Regelverluste.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 26135560 / Kompressoren/Druckluft)