Suchen

powered by

Ex-zertifizierte Berstscheiben Den Druck nach außen ablassen

| Redakteur: Dipl.-Ing. (FH) Tobias Hüser

Wo immer in Produktionsanlagen durch eine kritische Konzentration von brennbarem Staub eine zündfähige Atmosphäre entsteht, ist ein konstruktiver Ex-Schutz unverzichtbar. Die Atex-zertifizierten Berstscheiben Vent-Saf von Bormann & Neupert by BS&B schützen Menschen und Anlagen nach dem Prinzip einer Druckentlastung vor unzulässig hohem Explosionsdruck.

Firmen zum Thema

Die Explosionsschutz-Berstscheiben sichern als Druckentlastungen die Produktivität und Funktionalität von prozesstechnischen Anlagen
Die Explosionsschutz-Berstscheiben sichern als Druckentlastungen die Produktivität und Funktionalität von prozesstechnischen Anlagen
(Bild: Bormann & Neupert by BS&B)

Als Sollschwachstelle geben Vent-Saf im Fall der Fälle kontrolliert nach und lassen Druck, heiße Verbrennungsgase sowie verbranntes und unverbranntes Gemisch nach außen in eine Sicherheitszone entweichen. Die Berstscheiben sind mit Ansprechdrücken von 20 mbar bis 350 mbar erhältlich. Werkstoff der Standardausführung ist Edelstahl AISI 304L. Die Dichtungen sind als EPDM Schwammdichtung ausgeführt. Die Materialien der Dichtungen widerstehen Temperaturen über 250 °C dauerhaft. Halle 9.0, Stand A11

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 45272068)