Worldwide China Indien

Datenerfassung & Reporting

Dem Batch auf die Sprünge helfen

| Redakteur: Dominik Stephan

Infobatch von Informetric, eine flexible elektronische Batch-Reporting-Technologie, mit der die Betriebseffizienz verbessert wird und Hürden beim Reporting im Batch-Freigabeprozess überwunden werden, wird in Syncade MES (Manufacturing Execution System) von Emerson eingebunden.
Bildergalerie: 1 Bild
Infobatch von Informetric, eine flexible elektronische Batch-Reporting-Technologie, mit der die Betriebseffizienz verbessert wird und Hürden beim Reporting im Batch-Freigabeprozess überwunden werden, wird in Syncade MES (Manufacturing Execution System) von Emerson eingebunden. (Bild: Emerson)

Um bis zu 50 % kürzere Batch-Reporting-Zeiten für verbesserte Produktionsprozesse von der Projektauslegung bis zur Produktfreigabe: Das verspricht eine Kooperation von Emerson mit dem Datenerfassungs-Spezialisten Informetric.

Speziell für Life-Science-Anwendungen soll Informetrics Batch-Reporting-Technologie Infobatch in das Syncade-MES (Manufacturing Execution System) von Emerson eingebunden werden, um Engpässe bei Freigabeprozessen zu reduzieren.

Für die Life Sciences Industrie entwickelt und mit dem Ziel einer Produktion mit Good Manufacturing Practice (GMP) bietet Infobatch die automatisierte Sicherheit und Rückverfolgbarkeit, die erforderlich ist, damit pharmazeutische und biotechnische Produkte regelmäßige Prüfungen bestehen, so Emerson. Mit dieser Reporting-Funktion in Syncade werden Informationsberge abgeschafft, indem das Reporting vereinfacht und der Zeitaufwand für den Batch-Freigabeprozess reduziert werden. Aufgrund der schnellen und einfachen Berichtserstellung müssen Anwender nicht mehr mehrere Systeme in die Betriebslandschaft integrieren, um Reporting-Daten zu erfassen.

Diese Integration ermöglicht Syncade Anwendern außerdem die Einbindung von Alarmen und Ereignissen direkt aus dem Delta V Batch Historian sowie von Trendgrafiken aus Delta V. Zudem gewinnt Syncade durch die einfach konfigurierten Tools zur Berichterstellung von InfoBatch an Flexibilität hinsichtlich des Formates der Batch-Berichte.

Da die Anzahl der Pharmaunternehmen weltweit kontinuierlich steigt, wird die Verkürzung der Zeit bis zur Marktreife eines Produkts immer wichtiger. In der frühen Phase der Projektauslegung sorgt die rationalisierte Konfiguration von Berichten dafür, dass Projekte schneller an den Start gehen. Diese Vorteile sind auch während der Dauer des Projekts von Bedeutung, da Anwender Anpassungen vornehmen können, während Produkt und Prozesse reifen, wodurch letztlich Verzögerungen und Fehler reduziert werden, die den Herstellungsprozess aufhalten können und das Unternehmen daran hindern, lebensrettende Medikamente an den Patienten zu bringen.

Die Batch-Review-Lösung ist Teil eines erweiterten Partnerschaftsvertrages zwischen Emerson und Informetric Systems. Durch diese Vereinbarung steht Anwendern dieselbe Reporting-Umgebung im Prozessleitsystem Delta V und in Syncade MES zur Verfügung, wodurch eine gemeinsame und einfache Lösung für die Batch-Freigabe geschaffen wird.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 45096695 / Prozessmesstechnik)