14. Dresdner Sensor-Symposium

07.06.2019

02.12.2019 - 04.12.2019

Veranstaltungsort: Westin Bellevue, Dresden

14. Dresdner Sensor-Symposium

Wie sehr Messungen unser tägliches Leben beeinflussen, zeigen die aktuellen Diskussionen zu Luftschadstoffen und daraus resultierenden Fahrverboten.

Ähnlich relevant sind Sensorik und Messtechnik in den Bereichen autonomes Fahren, Medizin und Lebensmittel, aber auch im industriellen Umfeld sowie beim Smart Farming. Seien Sie beim 14. Dresdner Sensor-Symposium dabei, vernetzen Sie sich mit exzellenten Wissenschaftlern und Entscheidern aus der Industrie. Sie erhalten aus erster Hand neueste Ergebnisse aus Forschung und Entwicklung in Hochschulen und Industrie!

Mehr als 20 wissenschaftliche Vorträge und über 50 Poster erwarten die Teilnehmer. Acht Übersichtsvorträge renommierter Fachleute, u.a. von Agricon GmbH, Bayer/BASF, IBM, der PTB und den Universitäten Wien und Hannover, prägen das hochkarätige Programm u.a. mit Beiträgen zur medizinischen Relevanz von Luftqualität, zur Digitalisierung in der chemischen Industrie und zur metrologischen Verlässlichkeit von Algorithmen im Bereich Industrie 4.0. Weitere Informationen