Kolloquium „High Performance Water Technologies“

27.07.2017

21.09.2017

Veranstaltungsort: Hochschule Merseburg

Kolloquium „High Performance Water Technologies“

Am Donnerstag, den 21. September 2017 findet, gemeinsam mit den 2nd International MerWaterDays, das Kolloquium „High Performance Water Technologies“ an der Hochschule Merseburg statt.

Am Donnerstag, den 21. September 2017 findet, gemeinsam mit den 2nd International MerWaterDays, das Kolloquium „High Performance Water Technologies“ an der Hochschule Merseburg statt.
Die Veranstaltung steht unter dem Motto "Luther & Libavius - ihre Bedeutung für die moderne Katalyse in Verbindung mit hochleistungsfähigen Membranverfahren in der Wasserbehandlung". Sowohl Membranen als auch katalytische Verfahren sind wichtige Bausteine der modernen Wasserbehandlung und bieten für die Zukunft noch ein erhebliches Innovationspotential. Die Veranstaltung stellt die Entwicklung moderner Verfahren für die Wasserbehandlung und die Entstehung der Technischen Chemie sowie die Anfänge der Reformation einander gegenüber. Eine zentrale Rolle spielt dabei die Frage wie sich die Wasserbehandlung der Zukunft gestaltet.

Die Teilnahme ist kostenfrei. Aus organisatorischen Gründen bitten wir um eine verbindliche Anmeldung.
Das Vortragsprogramm und die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie unter
http://dechema.de/Kolloquium_IntWaterDays_2017.html