Infotag "Lebensdauerbetrachtung - auf dem Weg zur Null-Fehler-Anlage"

20.09.2016

27.10.2016

Veranstaltungsort: DECHEMA-Haus, Theodor-Heuss-Allee 25, 60486 Frankfurt

Infotag

Wissen Sie, wie lange Ihre Anlage noch zu leben hat? Und was passiert, wenn sie ausfällt? Diskutieren Sie beim Infotag Lebensdauerbetrachtung - Auf dem Weg zur Null-Fehler-Anlage am 27.10.2016 in Frankfurt mit Experten

Wissen Sie, wie lange Ihre Anlage noch zu leben hat? Und was passiert, wenn sie ausfällt?

Die Lebensdauer von Anlagen und Komponenten hängt stark von ihrer Beanspruchung ab – thermische Belastungen, mechanische Beanspruchung und Korrosion zehren an der Substanz. Wechselwirkungen zwischen mehreren Belastungsarten sind komplex und schwierig zu beschreiben, beeinflussen aber in erheblichem Maß, wie stark und lang eine Anlage beansprucht werden kann.

Experten aus Industrie und Wissenschaft stellen beim Infotag „Lebensdauerbetrachtung – Auf dem Weg zur Null-Fehler-Anlage“ Konzepte für die Auslegung von Anlagen und Modelle zur Lebensdauervorhersage vor. Diskutieren Sie mit Forschern, Entwicklern und Anwendern, wie Sie Ihre Anlage effizienter und länger sicher betreiben können.

http://www.processnet.org/LebDauerAnl2016