Logo
08.11.2015

Artikel

Achemasia feiert 2016 zehnjähriges Jubiläum in China

Vom 9. bis 12. Mai 2016 öffnet die Achemasia in Beijing ihre Pforten. Zum zehnten Mal treffen sich Experten aus der ganzen Welt, um Produkte und Prozesse für Anlagenbau und chemische Verfahrenstechnik zu präsentieren. Die Veranstalter rechnen mit rund 450 Ausstellern und 13.000 T...

lesen
Logo
04.11.2015

Artikel

Dechema und Hannover Fairs organisieren neue Messe in Brasilien

Die Dechema Gesellschaft für Chemische Technik und Biotechnologie und die Hannover Fairs Sulamerica bündeln ihre Kompetenzen und organisieren gemeinsam die Teq 2016, die internationale Messe für Ausrüster der Prozessindustrie. Wann und wo genau die Veranstaltung stattfindet und f...

lesen
Logo
23.10.2015

Nachrichten

Jetzt einreichen: DECHEMA-Preise für Naturstoffforschung

Die DECHEMA e.V. und der Beirat der DECHEMA-Fachgruppe „Niedermolekulare Naturstoffe mit biologischer Aktivität“ schreiben jährlich die Doktoranden- und Nachwuchswissenschaftlerpreise für Naturstoff-Forschung aus. Doktoranden-Preis für Naturstoff-Forschung Auf den mit 500,– Eu...

lesen
Logo
23.10.2015

Veranstaltungen

Infotag der Deutschen Plattform NanoBioMedizin: Translation - Erfahrungen und Best Practice

23.11.2015 - 23.11.2015

Veranstaltungsort: DECHEMA-Haus, Theodor-Heuss-Allee 25, Frankfurt am Main

Translation, also die Überführung von NanoBioMedizinischer Forschung aus dem Labor bis ans Krankenbett, ist eines der drängendsten und meist diskutierten Themen im Fachgebiet. Obwohl die NanoBioMedizin-Forschung in Deutschland durchaus stark vertreten ist, könnte die Überführu...

lesen
Logo
23.10.2015

Veranstaltungen

Von süß bis funktionell: Biokatalyse für Lebensmittel

12.11.2015 um 12:00 Uhr

Veranstaltungsort: DECHEMA-Haus, Theodor-Heuss-Allee 25, Frankfurt am Main

Die heutigen Lebensmittel vereinen oftmals traditionelle mit wissenschaftlich ausgeklügelten biokatalytischen Prozessschritten. Alltags-Beispiele sind die Herstellung von Backwaren mit definierten Starterkulturen und speziellen Enzymen, Käse mit mikrobiellem Chymosin (Lab) ode...

lesen
Logo
23.10.2015

Veranstaltungen

Innovationen den Weg ebnen - Teil 2: Hochschulkooperationen und gesellschaftliche Akzeptanz von Innovationen

05.11.2015 um 12:00 Uhr

Veranstaltungsort: DECHEMA-Haus, Theodor-Heuss-Allee 25, Frankfurt am Main

Deutschland gehört zu den bedeutendsten Innovationsstandorten der Chemieindustrie. Aber die Konkurrenz nimmt zu, denn die Schwellenländer holen auch bei Innovationen kräftig auf und zwischen den Industrieländern hat der Innovationswettlauf begonnen. Entscheidend für den langfr...

lesen
Logo
23.10.2015

Veranstaltungen

Mikrosystemtechnik in den Life Sciences

03.11.2015 um 12:00 Uhr

Veranstaltungsort: Biotechnologiepark Luckenwalde

Sei es im Einsatz als Herzschrittmacher, Mikrosensoren in komplexen biotechnologischen Anlagen, Hilfsroboter im OP-Saal oder Biosensoren bei Home Assisted Care, die Mikrosystemtechnik wird als eines der spannendsten Forschungsgebiete betrachtet. Die vielfältigen Anwendungen vo...

lesen
Logo
23.10.2015

Veranstaltungen

Innovationen den Weg ebnen - Teil 1: Interne Hemmnisse

29.10.2015 um 12:00 Uhr

Veranstaltungsort: DECHEMA-Haus, Theodor-Heuss-Allee 25, Frankfurt am Main

Deutschland gehört zu den bedeutendsten Innovationsstandorten der Chemieindustrie. Aber die Konkurrenz nimmt zu, denn die Schwellenländer holen auch bei Innovationen kräftig auf und zwischen den Industrieländern hat der Innovationswettlauf begonnen. Entscheidend für den langfr...

lesen
Logo
20.10.2015

Artikel

Ist Industrie 4.0 Innovationsmotor für die Chemieindustrie?

Chemie 4.0? Chemieindustrie und Industrie 4.0 wollen noch nicht so recht gemeinsame Sache machen. Beim Dechema-Kolloquium im Chemiepark Gendorf diskutierten Fachleute aus der Prozessindustrie zum Thema – und eines wurde dabei überdeutlich: Es hapert bereits an einer gemeinsamen D...

lesen
Logo
16.10.2015

Nachrichten

Hervorragende Abschlussarbeiten: Kandidaten für Preis des Zukunftsforums Biotechnologie gesucht

Das Zukunftsforum Biotechnologie wird wieder einen herausragenden interdisziplinären Forschungsbeitrag zur Biotechnologie mit einem Preis auszeichnen. Die studentische Abschlussarbeit (Diplom- oder Masterarbeit) soll nicht mehr als 12 Monate vor dem Ende der Einreichungsfrist ...

lesen