Logo
07.10.2018

Artikel

Roadmap für ein nachhaltiges Energiesystem mit Power-to-X

Seit 2016 versuchen Wissenschaftler in dem BMBF-Projekt „Power-to-X“ mit Energie aus erneuerbarer Stromerzeugung eine Grundlage für Mobilität oder Chemieproduktion zu bilden. Nun liegt eine erste Roadmap vor, die die verfügbaren Technologien einordnen und im Hinblick auf Nachhalt...

lesen
Logo
02.08.2018

Artikel

Dechema kooperiert mit Phosphor-Plattform

Die Deutsche Phosphor-Plattform DPP und die Dechema haben eine Kooperationsvereinbarung unterzeichnet, die eine langfristige Zusammenarbeit der beiden gemeinnützigen Einrichtungen auf dem Gebiet des Nährstoffmanagements beinhaltet.

lesen
Logo
13.06.2018

Artikel

Es gibt (noch) viel zu tun: Auf dem Weg zum Labor der Zukunft

Darüber wie das Labor 4.0 oder das Labor der Zukunft aussehen und wie es funktionieren könnte, wird derzeit viel diskutiert. Längst geht diese Diskussion über den sprichwörtlichen Blick in die Glaskugel hinaus, Fortschritte bei Digitalisierung und Automation in ihren unterschiedl...

lesen
Logo
13.06.2018

Artikel

Es gibt (noch) viel zu tun: Auf dem Weg zum Labor der Zukunft

Darüber wie das Labor 4.0 oder das Labor der Zukunft aussehen und wie es funktionieren könnte, wird derzeit viel diskutiert. Längst geht diese Diskussion über den sprichwörtlichen Blick in die Glaskugel hinaus, Fortschritte bei Digitalisierung und Automation in ihren unterschiedl...

lesen
Logo
17.05.2018

Artikel

Rückenwind für die Achema 2018

Die Achema öffnet am 11. Juni 2018 die Messehallen und Vortragssäle ihre Türen. Rund 3.800 Aussteller und 167.000 Teilnehmer aus über 100 Ländern machen Frankfurt dann wieder einmal für fünf Tage zum Nabel der Prozessindustrie-Welt.

lesen
Logo
23.04.2018

Artikel

Zum Status quo der Phosphat-Rückgewinnung aus Klärschlamm

Auch wenn der für 2030 angekündigte „Peak Phosphorous“ (ab diesem Zeitpunkt soll die Förderung von natürlichem Phosphorit abnehmen) vielen Fachleuten zufolge einer sachlichen Grundlage entbehrt, ist die Rückgewinnung von Phosphor aus abwassertechnischen Anlagen sowohl aus strateg...

lesen
Logo
06.03.2018

Artikel

Ist die Prozessindustrie fit für die Energiewende?

Die Prozessindustrie ist für einen Großteil des industriellen Energie- und Strombedarfs in Deutschland verantwortlich. Eine Studie hat jetzt untersucht, welche technischen Möglichkeiten in den Prozessen der Grundstoffindustrie stecken, um auf Flexibilitätsanforderungen des Stroms...

lesen
Logo
15.01.2018

Artikel

Dechema geht mit fünf neuen Vorständen ins Achema-Jahr

Seit Anfang Januar verstärken Helmut Knauthe von Thyssenkrupp Industrial Solutions, Prof. Walter Leitner vom Max-Planck-Institut, Dr. Klaus Schäfer von Covestro, Dr. Martin Vollmer von Clariant und Dr. Andreas Widl von Samson das höchste Gremium der Gesellschaft für Chemische Tec...

lesen
Logo
28.12.2017

Artikel

Welche Entwicklungspotenziale stecken in der Elektrochemie?

Mehr als 80 Experten aus den unterschiedlichsten Fachrichtungen der Elektrochemie kamen am 23. und 24. November in Leipzig zum ersten Statusseminar der Förderinitiative „Innoemat – Innovative Elektrochemie mit neuen Materialien“ zusammen, um sich über die Inhalte der Verbundproje...

lesen
Logo
04.12.2017

Artikel

Aus Beinahe-Unfällen für die Zukunft lernen

Der Processnet-Arbeitsausschuss Ereignisse gibt mit dem neuen Leitfaden „Ereignisaufklärung“ Sicherheitsexperten aus kleinen und mittelständischen Betrieben ein Werkzeug an die Hand, um nicht-meldepflichtige und Beinahe-Ereignisse zu analysieren und daraus Maßnahmen für die Zuku...

lesen
Logo
28.11.2017

Artikel

Wie sieht die biopharmazeutische Fabrik der Zukunft aus?

Wie sich die biopharmazeutische Fabrik der Zukunft planen lässt, was bei der Konzeption und der Auswahl von Equipment zu beachten ist und welche Aspekte für Projektmanagement und Ausbildung eine Rolle spielen, beschreibt das Statuspapier „Facility of the Future“ der Dechema-Fachg...

lesen
Logo
28.11.2017

Artikel

Wie sieht die biopharmazeutische Fabrik der Zukunft aus?

Wie sich die biopharmazeutische Fabrik der Zukunft planen lässt, was bei der Konzeption und der Auswahl von Equipment zu beachten ist und welche Aspekte für Projektmanagement und Ausbildung eine Rolle spielen, beschreibt das Statuspapier „Facility of the Future“ der Dechema-Fachg...

lesen
Logo
08.11.2017

Artikel

Wege zur strategischen Sicherung des Rohstoffs Phosphat

Um die strategische Abhängigkeit zu reduzieren und der zunehmenden Schwermetallbelastung von Rohphosphaten zu begegnen, setzt Deutschland vermehrt auf die Rückgewinnung von Phosphaten aus Klärschlamm und tierischen Nebenprodukten. Welche Technologien dafür zur Verfügung stehen, b...

lesen
Logo
21.09.2017

Artikel

Wie lassen sich flüssige Brenn- und Kraftstoffe herstellen?

Flüssige Brenn- und Kraftstoffe sind auf absehbare Zeit unverzichtbar. Welche Wege zu ihrer nachhaltigen Erzeugung auf Basis von Biomasse, Reststoffen oder „Power-to-X“-Konzepten gangbar sind, skizziert der Processnet-Arbeitsausschuss „Alternative flüssige und gasförmige Kraft- u...

lesen
Logo
04.09.2017

Artikel

Dechema legt Konzept für Übergang zur E-Mobilität vor

Das neue Dechema-Whitepaper „E-Fuels – Mehr als eine Option“ präsentiert ein mögliches Konzept für den Übergang zwischen fossilen Kraftstoffen und E-Mobilität. Das Whitepaper fordert die Zusammenarbeit von Automobilindustrie, Energiewirtschaft und chemischer Industrie mit politis...

lesen
Logo
16.08.2017

Artikel

Großer Ausstellerandrang für ACHEMA 2018

Rund 9 Monate vor dem Start zeichnet sich eine hohe Beteiligung an der ACHEMA 2018 ab: Mehr als 2700 Aussteller aus aller Welt haben bereits einen Stand auf der Leitmesse für die Prozessindustrie gebucht. Vom 11. bis 15. Juni 2018 stellen sie in Frankfurt Neuheiten für die Chemie...

lesen
Logo
20.07.2017

Artikel

Klimaneutral bis 2050 – kann die Chemieindustrie dieses Ziel umsetzen?

Wie kann die chemische Industrie bis 2050 klimaneutral werden? Diese Frage untersucht die neue Dechema-Studie „Low carbon energy and feedstock for the European chemical industry”. Vorweggenommenes Fazit: Wenn bestimmte Technologien eingesetzt würde, könnte der CO2-Auss...

lesen
Logo
20.07.2017

Artikel

Klimaneutral bis 2050 – kann die Chemieindustrie dieses Ziel umsetzen?

Wie kann die chemische Industrie bis 2050 klimaneutral werden? Diese Frage untersucht die neue Dechema-Studie „Low carbon energy and feedstock for the European chemical industry”. Vorweggenommenes Fazit: Wenn bestimmte Technologien eingesetzt würde, könnte der CO2-Auss...

lesen
Logo
11.07.2017

Artikel

Processnet veröffentlicht neuen Chemieanlagenindex

Der Processnet-Arbeitsausschuss „Cost Engineering“ hat einen neuen Chemieanlagenindex entwickelt, um Investitionskosten für Projekte in der chemisch-pharmazeutischen Industrie fundiert abschätzen zu können. Er berücksichtigt den aktuellen Warenkorb für Chemieanlagen und legt ein ...

lesen
Logo
30.06.2017

Artikel

Dechema, VDI und AMA gründen Fachgruppe Mess- und Sensortechnik

Die Dechema, der VDI und der AMA Verband für Sensorik und Messtechnik gründen eine gemeinsame Fachgruppe Mess- und Sensortechnik (FMS). Dort sollen organisationsübergreifende Aktivitäten gebündelt werden.

lesen
Logo
11.06.2017

Artikel

Reaktionstechnik ist Schlüssel für Produktinnovation

Die chemische Reaktionstechnik ist eine Schlüsseltechnologie für Produktinnovationen und neue Geschäftsmodelle. Das zeigt die „Roadmap Chemical Reaction Engineering“, die von der Processnet-Fachgruppe Chemische Reaktionstechnik überarbeitet wurde. Neue Methoden und Technologien, ...

lesen
Logo
11.06.2017

Artikel

Reaktionstechnik ist Schlüssel für Produktinnovation

Die chemische Reaktionstechnik ist eine Schlüsseltechnologie für Produktinnovationen und neue Geschäftsmodelle. Das zeigt die „Roadmap Chemical Reaction Engineering“, die von der Processnet-Fachgruppe Chemische Reaktionstechnik überarbeitet wurde. Neue Methoden und Technologien, ...

lesen
Logo
01.06.2017

Artikel

Welche Funktionen muss der Sensor von morgen mitbringen?

Sensorintelligenz, Dezentralisierung, Multisensorsysteme und Miniaturisierung sind die Anforderungen, die Sensoren zukünftig erfüllen müssen. Im Positionspaper „Smarte Sensoren für die Biotechnologie“ erklärt die Dechema-Fachgruppe „Messen und Regeln in der Biotechnologie“, welch...

lesen
Logo
21.03.2017

Artikel

ACHEMA im Zeichen der Biotechnologie und Logistik

Noch über ein Jahr bis zum Start der ACHEMA 2018 – doch die Vorbereitungen laufen auf vollen Touren: Schon jetzt haben mehr als 2400 Unternehmen ihren Stand gebucht. Bis zur Öffnung der Hallen am 11. Juni 2018 sollen es wieder über 3800 werden, die rund 170.000 Besuchern aus alle...

lesen
Logo
13.03.2017

Artikel

Kommt jetzt die Anlage ohne Fehl(er) und Tadel?

Impulse für Betrieb und Anlagenbau zwischen Lebensdauerbetrachtung und Verschleißmodellen – Wie lange hat Ihre Anlage noch zu leben? Zwischen Instandhaltung, Diagnose und analytischen Verfahren geht eine Dechema-Veranstaltung auf Spurensuche … Mit dabei: Werkstoffspezialisten, ne...

lesen
Logo
20.01.2017

Artikel

Auszeichnung für Katalyseforscher aus Großbritannien und China

Gleich zwei Wissenschaftler können sich in diesem Jahr über den Alwin-Mittasch-Preis freuen. Die Ehrung geht zu gleichen Teilen an Prof. David Cole-Hamiltonvon der britischen University of St. Andrews für seine wegweisenden Forschungen zum Verständnis und der industriellen Anwend...

lesen
Logo
20.01.2017

Artikel

Auszeichnung für Katalyseforscher aus Großbritannien und China

Gleich zwei Wissenschaftler können sich in diesem Jahr über den Alwin-Mittasch-Preis freuen. Die Ehrung geht zu gleichen Teilen an Prof. David Cole-Hamiltonvon der britischen University of St. Andrews für seine wegweisenden Forschungen zum Verständnis und der industriellen Anwend...

lesen
Logo
08.12.2016

Artikel

Darum wird Ausbildung zum Schlüssel für die vierte industrielle Revolution

Industrie 4.0 ist in den Betrieben angekommen, doch der Weg vom Mitmacher zum Gestalter ist ein langer. Neben Technologie sind vernetzte Produktion und Internet der Dinge auch eine Frage des Mindsets. Fachverbände und Unternehmen setzen auf bessere Ausbildung und lebenslanges Ler...

lesen
Logo
07.11.2016

Artikel

Darum wird Ausbildung zum Schlüssel für die vierte industrielle Revolution

Industrie 4.0 ist in den Betrieben angekommen, doch der Weg vom Mitmacher zum Gestalter ist ein langer. Neben Technologie sind vernetzte Produktion und Internet der Dinge auch eine Frage des Mindsets. Fachverbände und Unternehmen setzen auf bessere Ausbildung und lebenslanges Ler...

lesen
Logo
04.11.2016

Artikel

Darum wird Ausbildung zum Schlüssel für die vierte industrielle Revolution

Industrie 4.0 ist in den Betrieben angekommen, doch der Weg vom Mitmacher zum Gestalter ist ein langer. Neben Technologie sind vernetzte Produktion und Internet der Dinge auch eine Frage des Mindsets. Fachverbände und Unternehmen setzen auf bessere Ausbildung und lebenslanges Ler...

lesen
Logo
03.11.2016

Artikel

Chemotroniker: Neue Berufsbilder in der Chemie?

Industrie 4.0 ist in den Betrieben angekommen, doch der Weg vom Mitmacher zum Gestalter ist ein langer. Neben Technologie sind vernetzte Produktion und Internet der Dinge auch eine Frage des Mindsets. Fachverbände und Unternehmen setzen auf bessere Ausbildung und lebenslanges Ler...

lesen
Logo
28.09.2016

Artikel

Begehrte Auszeichnung geht an Verfahrenstechniker

Spitzenforschung gibt es auch in der Prozesstechnik: Auf der Process-Net-Jahrestagung und 32. Jahrestagung der Biotechnologen der Dechema wurden zwei Verfahrenstechniker für ihre Forschungsleistungen geehrt: Prof. Dr. Frerich Keil von der TU Hamburg-Harburg wurde für seine intern...

lesen
Logo
28.09.2016

Artikel

Begehrte Auszeichnung geht an Verfahrenstechniker

Spitzenforschung gibt es auch in der Prozesstechnik: Auf der Process-Net-Jahrestagung und 32. Jahrestagung der Biotechnologen der Dechema wurden zwei Verfahrenstechniker für ihre Forschungsleistungen geehrt: Prof. Dr. Frerich Keil von der TU Hamburg-Harburg wurde für seine intern...

lesen
Logo
20.09.2016

Artikel

Forschungsprojekt soll Biogasanlagen effizienter machen

Höhere Biogasausbeute, keine aufwändige CO2-Abtrennung und sinnvoller Überschussstrom-Verbrauch: Das alles soll Mike leisten, das BMBF-Projekt „Methanisierung von CO2 aus Biogas mittels mikrobieller Elektrosynthese“. Seit Anfang September arbeiten die Forsch...

lesen
Logo
28.06.2016

Artikel

Neue Wege im fernen Osten: Das hat die neue Linie Chinas für die Chemie in Petto

China drückt aufs Tempo: Bis 2025 will das Reich der Mitte in puncto Innovation, Nachhaltigkeit und Vernetzung ganz vorne mitspielen – Der ambitionierte Plan wird besonders für Chemie- und Petrochemie- Firmen zur Herausforderung. Welche Antworten hat das Konzept „Made in China 2...

lesen
Logo
25.05.2016

Artikel

Fahrplan soll Vertrauen in Klebtechnik stärken

In seiner neuen Roadmap Klebtechnik „Dem Kleben Vertrauen schenken“ benennt der Gemeinschaftsausschuss Klebtechnik (GAK) aktuelle und zukünftige Forschungsfelder. Nach Ansicht der Experten aus Industrie und Forschung geht es dabei vorrangig um drei Themenfelder: Das Verständnis v...

lesen
Logo
17.05.2016

Artikel

Gute Besucherresonanz bei AchemAsia 2016

Die AchemAsia hat sich trotz des schwierigen wirtschaftlichen Umfelds gut behaupten können. Bei Hallenschluss am vergangenen Donnerstag zeigten sich Aussteller und Organisatoren zufrieden. 11.834 Besucher fanden den Weg auf das Gelände der internationalsten Ausstellung für die Pr...

lesen
Logo
10.05.2016

Artikel

AchemAsia 2016 eröffnet – und belegt: China agiert zunehmend auf Augenhöhe

Mit einer feierlichen Eröffnungszeremonie fiel in Beijing der Startschuss für die 10. AchemAsia, die sich dieses Jahr in einem schwierigen wirtschaftlichen Umfeld behaupten muss – und das auch spürt. Doch obwohl westliche Unternehmen momentan eher zurückhaltend sind: die Stimmung...

lesen
Logo
02.05.2016

Artikel

Warum Mikroalgen für die Bioökonomie so wichtig sind

Mikroalgen sind eine wichtige Säule einer zukünftigen Bioökonomie, denn sie produzieren ohne Konkurrenz zu landwirtschaftlichen Flächen eine große Vielfalt hochwertiger Produkte. Um diese Potenziale voll auszuschöpfen, bedarf es allerdings nicht nur gezielter Forschung und Entwic...

lesen
Logo
02.05.2016

Artikel

Warum Mikroalgen für die Bioökonomie so wichtig sind

Mikroalgen sind eine wichtige Säule einer zukünftigen Bioökonomie, denn sie produzieren ohne Konkurrenz zu landwirtschaftlichen Flächen eine große Vielfalt hochwertiger Produkte. Um diese Potenziale voll auszuschöpfen, bedarf es allerdings nicht nur gezielter Forschung und Entwic...

lesen