Damit dicht auch dicht bleibt: Beim Ventil kommt es auch auf den Werkstoff an

Zurück zum Artikel