ET: Chemieprozesspumpe mit Industriekeramik-Auskleidung und doppelter Gleitringdichtung

24.06.2016

Chemische Beständigkeit ist ein Problem in Ihrem Prozess? – CPs Keramikpumpe ist dank hochqualitativer CP-Technologie die passende Lösung. Die von CPs Experten entwickelte doppelte Gleitringdichtung FuturaMik® ermöglicht die Förderung von Flüssigkeiten mit hohem Feststoffanteil.

Chemische Beständigkeit ist ein Problem in Ihrem Prozess? – CPs Keramikpumpe ist dank hochqualitativer CP-Technologie die passende Lösung.

Die von CPs Experten entwickelte doppelte Gleitringdichtung FuturaMik® ermöglicht die Förderung von Flüssigkeiten mit hohem Feststoffanteil. Produktseitig ist sie komplett metallfrei. Einem Verkleben der Gleitringdichtungsteile wird dadurch vorgebeugt. Mittels Zentrifugalkraft und speziellem Pumpendesign können Feststoffe der Dichtung ferngehalten werden.

Profitieren Se von tiefen NPSH-Werten und einem optimalen Wirkungsgrad dank offenem, schmutzunempfindlichen Laufrad sowie chemischer Beständigkeit durch ein hochwertiges, abrasions-, korrosions- und diffusionsbeständiges Gehäuse aus Industriekeramik, dessen Auskleidung fest mit ihm verbunden ist.