Worldwide China Indien

mehr...

Wie Etikettieren der Umwelt hilft

Nachhaltige Kennzeichnungslösungen

Wie Etikettieren der Umwelt hilft

02.08.19 - Die Fachpack 2019 hat sich „Umweltgerechtes Verpacken“ zum Leitthema gesetzt. Als Komplett-Anbieter von Kennzeichnungslösungen greift Bluhm Systeme diesen Trend auf und präsentiert in Nürnberg Kennzeichnungstechnik, über die sich Anwender und Umwelt gleichermaßen freuen. lesen

Wine-Store-Age IBC überzeugte Winzer in Kelterhaus und Keller

IBC

Wine-Store-Age IBC überzeugte Winzer in Kelterhaus und Keller

02.08.19 - Ausgestattet mit der EVOH-Permeationsbarriere hat Schütz IBCs im Programm, die dank ausgeklügelter Security- Layer-Technologie empfindliche Lebensmittel wie Wein vor Gasen schützen. Nun stellten sich die IBC-Spezialisten dem Urteil deutscher und österreichischer Winzer und sie haben mit „empfehlenswert“ bestanden. lesen

Niedrig- bis hochviskose sowie schäumende Medien schnell und sicher abfüllen

Abfülltechnik

Niedrig- bis hochviskose sowie schäumende Medien schnell und sicher abfüllen

02.08.19 - Wenn ein Pumpenhersteller sein Know-how in der Fassentleerung mit der Abfüllung zu einem System vereint, dann können Betreiber die Flexibilität, Prozess­sicherheit und Schnelligkeit ihrer Produktion erhöhen. In Zeiten immer individuellerer Produkte ein echter Vorteil. lesen

Mit neuen Material- und Verpackungskonzepten die Forderungen des neuen Verpackungsgesetzes erfüllen

Verpackungstechnik

Mit neuen Material- und Verpackungskonzepten die Forderungen des neuen Verpackungsgesetzes erfüllen

25.06.19 - Das neue Verpackungsgesetz sagt den Bergen an Kunststoffmüll den Kampf an. Kunststoffverpackungen sollen künftig recyclingfähig oder wiederverwendbar sein. Im besten Fall sollte der Kunststoffanteil in der Verpackung auf ein Minimum reduziert sein. Hintergründe, Konzepte und Herausforderungen rund um die nachhaltige Verpackung lesen Sie hier. lesen

Primärverpackungen in der SterilabfülIung: Zerstörungsfreie Integritätstests schaffen Sicherheit

Behältnis- und Verschlussintegritätsprüfung (CCIT)

Primärverpackungen in der SterilabfülIung: Zerstörungsfreie Integritätstests schaffen Sicherheit

04.06.19 - Container Closure Integrity Tests stellen fest, ob Primärverpackungen dicht sind. Testsysteme gibt es dabei jede Menge. Wir stellen drei davon vor und wie man dabei vorgeht. lesen

Kombination aus Robotik und Impulslicht dekontaminiert Tubs für RTU-Behälter

Dekontamination von Sekundärverpackungen

Kombination aus Robotik und Impulslicht dekontaminiert Tubs für RTU-Behälter

28.05.19 - Abfüll- und Verpackungsprozesse in der Pharmaindustrie müssen heute den Spagat von Flexibilität und Nachhaltigkeit meistern. Kein leichtes Unterfangen. Mit einer Kombination aus Robotik und Impulstechnologie zeigt Steriline, dass man sich bei der Dekontamination von Sekundärverpackungen nicht zwangsläufig verrenken muss. lesen

GMP: Meilensteine und rechtliche Grundlagen, die Sie kennen sollten

GMP

GMP: Meilensteine und rechtliche Grundlagen, die Sie kennen sollten

22.04.19 - Good Manufacturing Practice (GMP) unter der Lupe: Neben dem EU-GMP-Leitfaden gibt es noch eine ganze Reihe internationaler und nationaler Richtlinien und Vorschriften, die beachtet werden müssen, wollen Pharmabetriebe GMP-gerecht produzieren. Zwar ist in Sachen Arzneimittelsicherheit eine Harmonisierung gewünscht, bis diese jedoch in der Praxis umgesetzt werden kann, wird noch einige Zeit vergehen. lesen

Die Fälschungsschutzrichtlinie für Arzneimittel: In fünf Schritten zur Compliance

FMD-Compliance

Die Fälschungsschutzrichtlinie für Arzneimittel: In fünf Schritten zur Compliance

04.02.19 - Die Fälschungsschutzrichtlinie für Arzneimittel (FMD) 2011/62/EU tritt am 9. Februar 2019 in Kraft. Sie soll in ganz Europa mehr Sicherheit im Herstellungsprozess und in der Lieferung von Arzneimitteln gewährleisten - zum Schutz der Patienten. Unternehmen, die die Richtlinie noch nicht erfüllen, müssen jetzt schnell handeln, damit sie nicht gegen Vorschriften verstoßen. Was können Unternehmen tun, damit ihre Projekte für die FMD-Compliance rechtzeitig fertig werden und diese auf Anhieb gewährleisten? Christian Taylor, Business Consultant für Serialisierung bei Zetes, bietet hierfür einen fünfstufigen Plan. lesen

Intelligente Klebetechnik sichert den Originalitätsschutz

Tamper Evidence-Verklebung

Intelligente Klebetechnik sichert den Originalitätsschutz

04.02.19 - Auch pharmazeutische Lohnherstellungs- und -verpackungsunternehmen sind von der EU-Direktive 2011/62, betroffen. Neben der Serialisierung sind ab 9. Februar 2019 Tamper Evidence-Lösungen verpflichtend. Diese sollen bei Verpackungen verschreibungspflichtiger Medikamente den Originalitätsschutz garantieren. Lohnverpacker Klocke setzt auf eine Tamper-Evidence-Verklebung. Die Ausstattung der Kartonierlinien mit Hotmelt-Stand-alone-Geräten ist eine kostengünstige und flexible Lösung. lesen

Was wirklich vor Arzneimittel- Fälschungen schützt

Herausforderungen der EU-Richtlinie 2011/62/EU

Was wirklich vor Arzneimittel- Fälschungen schützt

29.01.19 - Die EU-Richtlinie zum Fälschungsschutz von Medikamenten schreibt einen 2D-Code zur Identifikation und einen Manipulationsschutz für Arzneimittelverpackungen vor. Nach Ansicht unserer Expertin ist das nur die halbe Miete. Echte Sicherheit bringen erst Sicherheitskonzepte, die digitale Merkmale berücksichtigen. Beispiel dafür ist die Near Field Communication. lesen

PROCESS Weekly Newsletter

Die wöchentliche Dosis Nachrichten aus den Prozessindustrien, immer Mittwochs, redaktionell für Sie zusammengestellt.

* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.