Worldwide China Indien

mehr...

GMP: Meilensteine und rechtliche Grundlagen, die Sie kennen sollten

GMP

GMP: Meilensteine und rechtliche Grundlagen, die Sie kennen sollten

22.04.19 - Good Manufacturing Practice (GMP) unter der Lupe: Neben dem EU-GMP-Leitfaden gibt es noch eine ganze Reihe internationaler und nationaler Richtlinien und Vorschriften, die beachtet werden müssen, wollen Pharmabetriebe GMP-gerecht produzieren. Zwar ist in Sachen Arzneimittelsicherheit eine Harmonisierung gewünscht, bis diese jedoch in der Praxis umgesetzt werden kann, wird noch einige Zeit vergehen. lesen

Naphtha aus dem gelben Sack? – So kann Chemisches Recycling aus Plastikmüll Rohbenzin machen

Chemisches Recycling von Plastikmüll

Naphtha aus dem gelben Sack? – So kann Chemisches Recycling aus Plastikmüll Rohbenzin machen

10.04.19 - So werden Kunststoffabfälle wieder zum Rohstoff – Aus Plastikmüll mach' Rohbenzin: Das klingt zu schön, um wahr zu sein. Doch genau daran arbeiten Entwickler in der ganzen Welt. Kann die Chemie das Müllproblem lösen? lesen

Fluorhaltige Löschschäume – Eine kontroverse Diskussion

Feuerwehr: AFFF, PFAS, PFOS & Co.

Fluorhaltige Löschschäume – Eine kontroverse Diskussion

15.03.19 - Viele Hochleistungs-Löschschäume enthalten u.a. die außerordentlich stabilen poly- und perfluorierte Alkylsubstanzen (PFAS). Da sich diese in der Umwelt anreichern, werden sie vermehrt durch fluorfreie Verbindungen ersetzt. Dies erfordert umfangreiche Maßnahmen zur Dekontaminierung der bisher eingesetzten Gerätschaften sowie die Sanierung der eingetretenen Umweltschäden. lesen

Abluftreinigung eiskalt: Was bringt die Cryo-Kondensation mit Stickstoff?

Abluftreinigung mit Cryo-Kondensation

Abluftreinigung eiskalt: Was bringt die Cryo-Kondensation mit Stickstoff?

05.10.18 - Effiziente Abluftreinigung mit tiefkaltem Stickstoff: Ohne die verschiedensten Kohlenwasserstoffe sind viele Reaktionen unvorstellbar. Diese Stoffe nach der Produktion wieder aus den Abgasströmen zu entfernen, wird jedoch zur Herausforderung – es sei denn, man bleibt ganz cool: Wird die Cryo-Kondensation zum Abluft-Enabler in der chemischen Produktion? lesen

Aus Schaden wird man klug: Wie funktioniert GMP in der Pharma-Praxis?

GMP – Good Manufacturing Practices in der Übersicht

Aus Schaden wird man klug: Wie funktioniert GMP in der Pharma-Praxis?

04.09.18 - Man darf überall sparen - nur nicht an der Qualität: Gute Herstellungspraxis (englisch Good Manufacturing Practice, abgekürzt GMP) hat sich im Laufe des letzten Jahrhunderts zu einer der wesentlichen Anforderungen in Sachen Arzneimittelsicherheit entwickelt. Dieses „1x1 des guten Produzierens“ ist nicht vom Himmel gefallen - Es ist die Summe der Erfahrungen zum Teil drastischer Ereignisse, die im Rahmen von GMP-Konferenzen, -Schulungen und -Kongressen aufgegriffen werden, um eine Sensibilität für die Notwendigkeit von GMP zu erzeugen. Doch wie kommt es überhaupt zu solch tragischen Fehlern, Qualitätsmängel und Unfällen? lesen

Vier Fragen für eine richtige Anwendung von MBBR- und IFAS-Technologie

Biologische Wassereinigung

Vier Fragen für eine richtige Anwendung von MBBR- und IFAS-Technologie

06.10.17 - Wer bei der Auslegung eines Moving-Bed-Biofilm-Reaktors lediglich auf die reine Fläche des Trägermaterials achtet, dem blühen nicht selten Probleme im Betrieb. Um auf Nummer sicher zu gehen, gilt es diese vier Fragen zu klären. lesen

Hochleistungsadsorbenzien im kontinuierlichen Prozess als nachhaltige Alternative für die vierte Reinigungsstufe

Kontinuierlicher Gegenstrom-Adsorber

Hochleistungsadsorbenzien im kontinuierlichen Prozess als nachhaltige Alternative für die vierte Reinigungsstufe

29.09.17 - Arzneimittel, Pestizide oder Reinigungsmittel – immer mehr Spurenstoffe landen in den Gewässern. Um Mensch und Umwelt vor den Auswirkungen zu schützen, braucht es ein kosten- und energieeffizientes Verfahren. In einem Pilotprojekt will Blücher gemeinsam mit einem Umweltforschungsinstitut die Vorteile eines kontinuierlichen Gegenstrom-Adsorbers belegen. lesen

Kontinuierlich arbeitende Gegenstrom-Adsorber mit geschlossenem Materialkreislauf 

Wasseraufbereitung

Kontinuierlich arbeitende Gegenstrom-Adsorber mit geschlossenem Materialkreislauf 

14.11.16 - Für die Wasseraufbereitung ist der Einsatz von Aktivkohle in Festbettadsorbern gängige und bewährte Praxis. Deren Leistung erkauft man sich jedoch mit dem Nachteil einer diskontinuierlichen Fahrweise, einer ausgedehnten Baugröße oder mit der Ausrüstung redundanter Systeme, wenn dies der Betrieb erfordert. Mit der Entwicklung eines kontinuierlich arbeitenden Adsorbers macht Blücher den Einsatz von Aktivkohle und ähnliche Adsorbenzien einfacher, kompakter und effizienter. lesen

Kommt jetzt Wasser 4.0? – Visionen für die Wassertechnologie von morgen

Wasseraufbereitung

Kommt jetzt Wasser 4.0? – Visionen für die Wassertechnologie von morgen

14.10.16 - Das Industrie-4.0-Konzept macht auch vor Wasseraufbereitungsanlagen nicht halt. Umwelttechniker und Anlagenbauer stellt die zunehmende Vernetzung vor enorme Herausforderungen, aber sie bietet auch erhebliche Potenziale: Höhere Anlagenverfügbarkeit, bessere Kostentransparenz, gesteigerte Effizienz – wie weit ist die intelligente Wasseraufbereitungsanlage? lesen

Kompakte vollautomatische Komplettlösung für alkalische Abwasser

Abwasseraufbereitungsanlage

Kompakte vollautomatische Komplettlösung für alkalische Abwasser

27.01.16 - Alkalische, aber auch saure Abwasser müssen vor dem Einleiten in die Kanalisation neutralisiert werden. Häufig steht für die notwendigen Abwasseraufbereitungsanlagen nicht genügend Raum zur Verfügung. Doch es geht auch kompakt. lesen

PROCESS Weekly Newsletter

Die wöchentliche Dosis Nachrichten aus den Prozessindustrien, immer Mittwochs, redaktionell für Sie zusammengestellt.

* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.