Worldwide China Indien

mehr...

VDMA sieht P2X als Schlüsseltechnologie zur CO2-Reduktion

Klimaschutz

VDMA sieht P2X als Schlüsseltechnologie zur CO2-Reduktion

26.07.19 - Um die Klimaschutzziele zu erreichen, sind auch technologische Lösungen gefragt. Power-to-X ist eine erfolgversprechende Technologie, die jetzt reif ist für den Einsatz im Normalbetrieb, ist der VDMA überzeugt. Auch die Politik habe das Potential inzwischen erkannt, das in der Umwandlung von grünem Strom steckt, teilte der Verband mit. lesen

Solvay ersetzt Kohlekraftwerk durch Biomasse-Kesselanlage

Woodpower-Projekt

Solvay ersetzt Kohlekraftwerk durch Biomasse-Kesselanlage

03.06.19 - Aalborg Energie Technik hat einen Auftrag für die Lieferung einer 90 MWt biomassebefeuerten Kesselanlage für Solvay in Rheinberg erhalten. Sie soll die CO2-Emissionen des Spezialchemieunternehmens um 190.000 Tonnen/Jahr reduzieren, da sie ein Kohlekraftwerk ersetzt. lesen

Siemens und Bunt Planet wollen gemeinsam Wasserverluste reduzieren

Mit Digitalisierung gegen Leckagen

Siemens und Bunt Planet wollen gemeinsam Wasserverluste reduzieren

02.06.19 - Siemens und das Software-Unternehmen Bunt Planet haben eine Vertriebsvereinbarung unterzeichnet. Durch diese Zusammenarbeit will der deutsche Technologie-Konzern sein Gesamtangebot an digitalen Lösungen speziell im Bereich Leckage-Erkennung für die Wasserwirtschaft erweitern. Dies soll dazu beitragen, verstärkt Wasserverluste zu reduzieren, die Wasserversorgung zu sichern und die Effizienz zu steigern. lesen

Polyharnstoff-Fette als Alternative zu Lithium

Rohstoff für Schmierfette

Polyharnstoff-Fette als Alternative zu Lithium

01.06.19 - Der Verknappung des Rohstoffes Lithium begegnet das baden-württembergische Unternehmen Chemie-Technik mit der verstärkten Entwicklung und Herstellung von Polyharnstoff-Fetten. Mit der Investition in eine neue Polyharnstoff-Anlage hat das Unternehmen jetzt die Kapazität in diesem Bereich gezielt ausgebaut. lesen

Energieexperten diskutieren über die Konzepte der Zukunft

Energy Excellence Forum 2019

Energieexperten diskutieren über die Konzepte der Zukunft

22.05.19 - Energiespeicher, Power-to-X, Demand Side Management, Sektorenkopplung – das sind die Schlüsselbegriffe im Energiemarkt der Zukunft. Was kommt da auf die Industrie zu? Welche Technologien und Konzepte verbergen sich dahinter? Auf dem Energy Excellence Forum am 15./16. Mai bei Mainova in Frankfurt haben Industrieexperten über praxisreife Lösungen und Konzepte diskutiert. lesen

Was bedeutet der Ausstieg aus der Kohleverstromung für die Prozessindustrie?

Energy Excellence Forum 2019

Was bedeutet der Ausstieg aus der Kohleverstromung für die Prozessindustrie?

08.05.19 - Kohleausstieg und jetzt? Trotz großzügiger Übergangsfristen für industrielle KWK-Anlagen heißt es: Der frühe Vogel fängt den Wurm. Hauke Hermann, Energiespezialist des Öko-Instituts erklärt in der Abschluss-Keynote des Energy Excellence Forums am 15./16.05., was die Ergebnisse der Kohlekommission für die Industrie wirklich bedeuten und warum es lohnt, sich jetzt schon mit dem Kohleausstieg zu beschäftigen. lesen

Die neue ISO 50001 kommt – Was ist jetzt zu tun? Wir geben die wichtigsten Antworten.

Energy Excellence Forum 2019

Die neue ISO 50001 kommt – Was ist jetzt zu tun? Wir geben die wichtigsten Antworten.

29.04.19 - Die Vorgaben für Energiemanagementsysteme nach ISO 50001 haben sich geändert. Das schafft Handlungsdruck für viele Unternehmen. Was jetzt zu tun ist, erfahren Sie auf dem Energy Excellence Forum am 15. und 16. Mai in Frankfurt. lesen

GE Healthcare tritt Partner-Network-Programm von Rockwell Automation bei

Automatisierte Bioprozesse

GE Healthcare tritt Partner-Network-Programm von Rockwell Automation bei

22.04.19 - Rockwell Automation und GE Healthcare wollen ihr Know-how in den Bereichen Automatisierung, IT und Single-Source-Lösungen bündeln, um Bioprozessanlagen für das digitale Zeitalter zu optimieren. lesen

Wie reif sind Power-to-X-Technologien wirklich?

Energy Excellence Forum 2019

Wie reif sind Power-to-X-Technologien wirklich?

18.04.19 - Auf dem Energy Excellence Forum diskutieren Experten über Energiespeicherung, Sektorenkopplung und das brandaktuelle Thema Power-to-X als Schlüssel zur Nutzung regenerativer Energien. Bei uns erfahren Sie wie der Stand der Technik und der Reifegrad der Konzepte ist. lesen

Durch Prozessintensivierung ökologische und ökonomische Vorteile sichern

Ressourceneffiziente Verfahren

Durch Prozessintensivierung ökologische und ökonomische Vorteile sichern

26.03.19 - Prozessintensivierte Verfahren in der chemischen Industrie bergen ein hohes Ressourceneffizienzpotenzial, da sie dazu beitragen, Materialien und Energie einzusparen. In den 1970er Jahren kam die Idee auf, mittels Prozessintensivierung die Entwicklung bahnbrechender Technologien anzustoßen. Was sich seit damals bis heute getan hat, hat das VDI Zentrum Ressourceneffizienz (VDI ZRE) in einer jetzt erschienenen Kurzanalyse zusammengefasst. lesen

PROCESS Weekly Newsletter

Die wöchentliche Dosis Nachrichten aus den Prozessindustrien, immer Mittwochs, redaktionell für Sie zusammengestellt.

* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.