Worldwide China Indien

mehr...

Hima und Genua gründen strategische Partnerschaft für Automationssicherheit

IT-Sicherheit in der Prozessindustrie

Hima und Genua gründen strategische Partnerschaft für Automationssicherheit

24.01.19 - Der Anbieter intelligenter Sicherheitslösungen für die Industrie, Hima, und Genua, Spezialist für IT-Sicherheit, haben eine strategische Partnerschaft im Bereich Automation Security vereinbart. Die Partner bieten gemeinsam IT-Sicherheitslösungen für die Prozess- und Bahnindustrie, die hohe Safety & Security-Standards erfüllen sollen. lesen

Tectrion ist neuer Eigentümer des Werkstofftechnik-Labors von Bayer im Chempark Leverkusen

Prüftechnische Dienstleistungen

Tectrion ist neuer Eigentümer des Werkstofftechnik-Labors von Bayer im Chempark Leverkusen

14.01.19 - Der Industriedienstleister Tectrion hat zum 1. Januar 2019 das Werkstofftechnik-Labor von Bayer im Chempark Leverkusen übernommen. Es ist Teil des Sicherheitstechnischen Laboratoriums des global agierenden Kompetenzzentrums für Verfahrens- und Anlagensicherheit des Chemiekonzerns. lesen

UL autorisiert Dehn Testzentrum zur Durchführung von Prüfungen für Dritte

Sicherheitstechnik

UL autorisiert Dehn Testzentrum zur Durchführung von Prüfungen für Dritte

03.01.19 - Das Dehn Testzentrum wurde von Underwriters Laboratories (UL) als Third Party Test Lab qualifiziert. Damit ist das Elektrotechnikunternehmen autorisiert, im Auftrag von und für UL auch Prüfungen für Dritte durchzuführen. lesen

Saipem-Server von Malware angegriffen

Cyber-Angriff

Saipem-Server von Malware angegriffen

17.12.18 - Das italienische Engineering-Unternehmen Saipem meldete Anfang Dezember einen Angriff auf seine Server durch eine Malware. Nun ist das Unternehmen mit der Wiederherstellung der Daten, die dabei gelöscht wurden, beschäftigt. lesen

Mehr Transparenz beim Gasverbrauch

Gasmangelwarnsystem

Mehr Transparenz beim Gasverbrauch

08.11.18 - Was vor drei Jahren als erste Projektierung eines neuartigen Monitoring Systems für Industriegase begann, haben die Ingenieure von Air Liquide seitdem zu einem ausgereifen ALMS (Air Liquide Monitoringsystem) weiterentwickelt. Das Gasmangelwarnsystem bedeutet einen digitalen Schritt in die Zukunft und nicht nur Transparenz beim Gaseverbrauch, sondern die Sicherheit durch automatisierte Bestellvorgänge, sodass rechtzeitig Nachschub eintrifft. lesen

Hacker wollten Gaskraftwerk in Saudi-Arabien sabotieren

Cyber-Angriff

Hacker wollten Gaskraftwerk in Saudi-Arabien sabotieren

24.10.18 - Es ist der erste bekannt gewordene Fall, in dem Hacker ein Gaskraftwerk angriffen, um Mensch und Umwelt zu schaden, sind sich Experten sicher. Im letzten Jahr sind die Täter in das Netzwerk eines Gaskraftwerks in Saudi-Arabien eingedrungen und haben versucht, wichtige Sicherheitssysteme zu manipulieren oder lahmzulegen. lesen

Namur überarbeitet Arbeitsblatt zur Prüfung von Feldgeräten

NA 106

Namur überarbeitet Arbeitsblatt zur Prüfung von Feldgeräten

09.09.18 - Die Namur hat das Arbeitsblatt „NA 106 Flexible Prüfung von Feldgeräten in PLT-Sicherheitseinrichtungen“ überarbeitet. Gegenüber „NE 106 Ausgabe 2007-02-27“ hat die Interessengemeinschaft für Automatisierungstechnik in der Prozessindustrie verschiedene Änderungen vorgenommen. lesen

Ressourceneffizienz und Prozesssicherheit in Chemieanlagen und Industrieparks

Seminarreihe

Ressourceneffizienz und Prozesssicherheit in Chemieanlagen und Industrieparks

31.08.18 - In Zusammenarbeit mit Seepex, Linde, Phoenix Contact und Hamburg Wasser veranstaltet die Krohne Academy eine fachübergreifende Seminarreihe zum Thema „Ressourceneffizienz und Prozesssicherheit in Chemieanlagen und Industrieparks“. lesen

Chemie-Werkfeuerwehr im Jahr 2017 wieder häufiger im Einsatz

Unfall-Bilanz

Chemie-Werkfeuerwehr im Jahr 2017 wieder häufiger im Einsatz

23.08.18 - Die Hilfe des Transport-Unfall-Informations- und Hilfeleistungssystems (Tuis) der deutschen chemischen Industrie ist wieder stärker gefragt. Dies geht aus der aktuellen Einsatzstatistik des Verbandes der Chemischen Industrie (VCI) hervor. Die Anzahl der technischen Hilfeleistungen hat sich 2017 im Vergleich zum Vorjahr fast verdoppelt. lesen

Covestro nimmt Hürde für Inbetriebnahme von CO-Versorgungsleitung

Planänderungsverfahren

Covestro nimmt Hürde für Inbetriebnahme von CO-Versorgungsleitung

13.08.18 - Mit der Zustimmung der Bezirksregierung Düsseldorf zum Planänderungsverfahren hat Covestro eine wichtige Voraussetzung im Hinblick auf die Inbetriebnahme einer geplanten CO-Leitung zwischen Dormagen und Krefeld-Uerdingen erfüllt. lesen

PROCESS Weekly Newsletter

Die wöchentliche Dosis Nachrichten aus den Prozessindustrien, immer Mittwochs, redaktionell für Sie zusammengestellt.

* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.