Worldwide China Indien

mehr...

Deutsche Industrie ist weniger digital – dafür aber sicherer

Cybersecurity

Deutsche Industrie ist weniger digital – dafür aber sicherer

16.09.19 - Laut der aktuellen Kaspersky-Studie „State of Industrial Cybersecurity“ hinkt die deutsche Industrie in Sachen Cloudanbindung weit hinterher – doch gleichzeitig geht sie wesentlich besonnener mit Cybersecurity um. lesen

Zweite Roadmap des Kopernikus-Projektes P2X veröffentlicht

Power-to-X-Projekt

Zweite Roadmap des Kopernikus-Projektes P2X veröffentlicht

16.09.19 - Welchen Beitrag P2X-Produkte für die Energiewende leisten können, analysiert die zweite Roadmap des Kopernikus-Projektes P2X. Sie betrachtet sowohl technologische Fragestellungen als auch Aspekte von Nachhaltigkeit und sozialer Akzeptanz. lesen

Vinnolit sichert sich Fachkräfte für zukünftige Stillstände

Rahmenvertrag

Vinnolit sichert sich Fachkräfte für zukünftige Stillstände

16.09.19 - Es betrifft nur eine kurze Zeit im Jahr. Doch während den wenigen Wochen eines Stillstands muss alles passen, um die Verfügbarkeit einer Anlage, aber auch die Qualität und Sicherheit der Arbeiten zu gewährleisten. Für viele Unternehmen wird es jedoch zunehmend schwieriger, Fachpersonal in der nötigen Stärke zu beschaffen. Der PVC-Hersteller Vinnolit hat sich für die nächsten fünf Jahre solche Fachkräfte gesichert – über einen weitreichenden Rahmenvertrag mit dem Industriedienstleister Yncoris. lesen

VFA: Antibiotika-Entwicklung braucht neuen Schub

Pharmaforschung

VFA: Antibiotika-Entwicklung braucht neuen Schub

16.09.19 - Um dem zunehmenden Problem der Antibiotikaresistenzen entgegenzuwirken, fordert der Verband der forschenden Pharma-Unternehmen in Deutschland (VFA) bessere Rahmenbedingungen von der Politik. lesen

Algorithmen beschleunigen Simulationen in der Biotechnologie

Biopharmazeutika

Algorithmen beschleunigen Simulationen in der Biotechnologie

15.09.19 - Eine an der TU Graz neu entwickelte Simulationstechnologie soll die Herstellung von Biopharmazeutika für die produzierende Industrie effizienter, sparsamer und verständlicher machen. lesen

So viel Geld steckt die Chemie- und Pharmaindustrie weltweit in Forschung und Entwicklung

F&E-Ausgaben der Chemie- und Pharmaindustrie

So viel Geld steckt die Chemie- und Pharmaindustrie weltweit in Forschung und Entwicklung

13.09.19 - Die Chemie- und Pharmaindustrie gehört sowohl in Deutschland als auch weltweit zu den umsatzstärksten und profitabelsten Industriebranchen überhaupt. Doch welchen Stellenwert nimmt die Forschung und Entwicklung in diesem Industriezweig ein und was kommt auch an Patentanmeldungen und Nobelpreisen am Ende heraus. PROCESS hat für Sie recherchiert. lesen

Künstliche Intelligenz in der Produktion von Covestro auf dem Vormarsch

Digitalisierungsstrategie

Künstliche Intelligenz in der Produktion von Covestro auf dem Vormarsch

13.09.19 - Covestro nutzt bereits aktiv die Vorteile der digitalen Transformation. Das Unternehmen meldet nun wichtige Fortschritte in zwei Bereichen: Ein Pilotprojekt hat neue Erkenntnisse für die vorausschauende, intelligente Wartung von Anlagen geliefert und wird am Produktionsstandort Caojing in China fortgesetzt. Auch das globale Projekt zur Digitalisierung und Integration der Systemlandschaft in der Produktion, kurz „Optimized System Integration“ (OSI2020), geht in die nächste Projektphase. lesen

Neue Messmethoden spüren Chemikalien im menschlichen Körper auf

Human-Biomonitoring

Neue Messmethoden spüren Chemikalien im menschlichen Körper auf

13.09.19 - Das BMU und der VCI wollen im Rahmen ihrer Kooperation erstmals Messmethoden für bis zu 50 Chemikalien entwickeln, die vom Menschen aufgenommen werden können. Damit soll anschließend die Belastung des menschlichen Organismus mit diesen Stoffen verlässlich gemessen werden. lesen

Wacker steigt bei britischem Batteriematerialspezialisten Nexeon ein

Batterieforschung

Wacker steigt bei britischem Batteriematerialspezialisten Nexeon ein

12.09.19 - Wacker intensiviert seine Forschungsaktivitäten im Bereich siliziumbasierter Materialien für Hochleistungsbatterien mit einer Beteiligung an Nexeon. Der Münchner Chemiekonzern erwirbt dazu 25 % der Anteile des britischen Spezialunternehmens für neue Batteriematerialien. lesen

Neues Verfahren zur CO2-Nutzung zieht in Endrunde für Deutschen Zukunftspreis ein

CO2 als Rohstoff

Neues Verfahren zur CO2-Nutzung zieht in Endrunde für Deutschen Zukunftspreis ein

12.09.19 - Mit einem neuen Verfahren zur Verwendung von CO2 als Rohstoff ist ein Team des Werkstoffherstellers Covestro und der RWTH Aachen in die Endrunde für den Deutschen Zukunftspreis gekommen. Die Auszeichnung wird am 27. November in Berlin von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier vergeben. lesen

PROCESS Weekly Newsletter

Die wöchentliche Dosis Nachrichten aus den Prozessindustrien, immer Mittwochs, redaktionell für Sie zusammengestellt.

* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.