Suchen

Eine Marke der PROCESS Gruppe

Software Code-Kennzeichnung leicht gemacht

| Redakteur: Dipl.-Ing. (FH) Tobias Hüser

Die Software Medtracker von Atlantic Zeiser erlaubt das flexible Generieren, Importieren, Verwalten, Verteilen, Drucken und Aggregieren von Codes für alle international gültigen Rechtsvorschriften – inklusive der kompletten Nach- und Rückverfolgung für Track & Trace- oder Pedigree-Anwendungen, die z.B. für Länder wie die USA erforderlich sind.

Firmen zum Thema

Ab Februar 2019 dürfen in der EU nur noch solche Arzneimittelpackungen in den Verkehr gebracht werden, die mit einem eindeutigen Identifikationsmerkmal ausgestattet sind. Medtracker ist dafür eine einfach zu implementierende Softwarelösung.
Ab Februar 2019 dürfen in der EU nur noch solche Arzneimittelpackungen in den Verkehr gebracht werden, die mit einem eindeutigen Identifikationsmerkmal ausgestattet sind. Medtracker ist dafür eine einfach zu implementierende Softwarelösung.
(Bild: Atlantic Zeiser)

Atlantic Zeiser hat die Software-Architektur von Medtracker so entwickelt, dass sie unter gewissen Voraussetzungen mit bestehenden, auch heterogenen Dritt-Hardware-Ausrüstungen kompatibel ist.

Dank einer Schnittstellen-Bibliothek ist die Software in der Lage, Hardwarekomponenten wie Kamera-, Drucksysteme oder Sensoren direkt anzusteuern. Überdies ist eine Anbindung an gängige ERP-Systeme möglich, wodurch sich ein hoher Automatisierungsgrad für die Erstellung von Produktionsaufträgen erreichen lässt.

Die durch die Software-Architektur erreichte Modularität erlaubt eine nahtlose Erweiterbarkeit sowohl für das Abbilden einzelner Prozessschritte als auch zwischen den einzelnen ISA95 Levels – in der Regel meist ohne zusätzlichen Programmieraufwand oder zeitaufwendige Revalidierung

Halle 3, Stand 415

(ID:44236101)