Suchen

Eine Marke der PROCESS Gruppe

Co-Processed Excipients Co-Processed Excipients – ein neuer Formulierungsansatz für Solida

Redakteur: Anke Geipel-Kern

Interessieren Sie sich für alternative Formulierungsansätze bei der Direkttablettierung? Dann sollten Sie auf gar keinen Fall den Vortrag von Albrecht Krämer von Meggle verpassen. Auf dem Pharmafeststoff-Forum hält er einen Vortrag über die Qualitätsvorteile dieses Formulierungsansatzes.

Firma zum Thema

Albrecht Krämer ist seit 2015 Head of Sales & Marketing der BG Excipient & Technology bei Meggle.
Albrecht Krämer ist seit 2015 Head of Sales & Marketing der BG Excipient & Technology bei Meggle.
(Bild: Krämer)

Nach einem kurzen Überblick über die historische Entwicklung der "Co-processed Excipients", deren generelle Herstellungsmethoden sowie deren Entwicklung folgt eine Übersicht über typische Anwendungsgebiete.

Den besondere Herausforderungen in der Herstellung von Arzneimitteln / Tabletten werden anschließend die Vorteile der "Co-Processed Excipients" gegenübergestellt sowie die Synergien der Produkte aufgezeigt. Anhand von mehreren Beispielen werden die positiven Eigenschaften der "Co-processed Excipientien" herausgestellt. Im Anschluß an die Informationen zu den positiven Auswirkungen der Produkte auf die Qualität, werden die Kostenvorteile aber auch die Bedenken gegen einen Einsatz "Co-processed Excipient" dargelegt. Abschließend wird eine Einordnung der Produkte in die Gruppe der Pharmahilfssfoffe allgemein vorgenommen und das regulatorische Umfeld betrachtet und kritisch beleuchtet. Eine kurze Zusammenfassung beendet den Vortrag und leitet zur Diskussion über.

Event-Tipp der Redaktion Unter dem Motto „Verarbeitung pharmazeutischer Feststoffe – Innovative Verfahren für mehr Effizienz“ veranstaltet PharmaTEC am 15./16. November bereits das 3. Pharmafeststoff-Forum. Im Vordergrund der Veranstaltung stehen konkrete Anwendungsfälle und -probleme aus dem Berufsalltag der Teilnehmer. Weitere Informationen zum Programm und zur Anmeldung finden Sie auf unserer Event-Seite.

(ID:44329942)