Suchen

Joint Venture Celanese und Push Group fertigen Celluloseacetat-Produkte in China

| Redakteur: Dipl.-Ing. (FH) Tobias Hüser

Celanese und die Push Group gründen in Zentralchina ein Joint Venture für Spezialprodukte auf Zellulose- und Essigsäure-Basis. In einem „Memorandum of Understanding“ verständigten sich beide Seiten darauf, bis Ende März dieses Jahres die Verhandlungen abzuschließen.

Firmen zum Thema

Bis Ende März soll ein Vertrag für ein Joint Venture zwischen Celanese und der Push Group stehen.
Bis Ende März soll ein Vertrag für ein Joint Venture zwischen Celanese und der Push Group stehen.
(Bild: PROCESS)

Dallas/USA, Yibin/China – Das Joint Venture soll im chinesischen Yibin auf Celluloseacetat basierende Spezialprodukte (u.a. Folien und Plastik) herstellen. Als Tochtergesellschaft gehört die Push Group zu 100 % dem chinesischen Unternehmen Sichuan Wuliangye Group.

Celanese wird Technologie und Expertise für das Joint Venture zur Verfügung stellen. In bereits existierenden Celluloseacetat-Anlagen der Push Group soll die Produktion stattfinden.

(ID:43803020)